image text

Lapilus Projekte GmbH

Lapilus Projekte ist ein neu gegründetes Hamburger Unternehmen, das über fundierte Erfahrung in der Durchführung kroatischer Immobilien- und Tourismusprojekte verfügt. In den letzten 20 Jahren haben wir diverse Projekte entwickelt, gebaut, betrieben und vermarktet – eigenverantwortlich und mit Erfolg.

Philosophie und Leistung der Lapilus Projekte GmbH stützen sich auf drei Pfeiler:

1. Entwicklung, Betrieb und Vertrieb von hochwertigen Ferien- oder Gewerbeimmobilien und Hotelanlagen.
2. Städteplanung
3. Ein komplexes Servicesystem, das Kunden – über den Kauf hinaus – in ein vollständiges Netzwerk einbindet.

Lapilus Projekte kombinieren Lebensart mit höchstmöglicher Wirtschaftlichkeit.

Unser Ziel:
Einen Raum zu schaffen, in dem Sie sich rundum zu Hause fühlen.
Dafür lassen wir Natur und Tradition in eine moderne und hochwertige Bauweise einfließen und konzentrieren uns auf herausragende Standorte.


Unsere Vision

Lapilus Projekte investiert ins “junge” Kroatien und übernimmt Verantwortung für die zukünftige Lebensweise und Tourismusausprägung in diesem schönen, teilweise noch unberührten Land.

Aus diesem Grund fühlen wir uns verpflichtet, unseren Kunden hochwertige Architektur anzubieten. Unser ganzheitliches Konzept nimmt Rücksicht auf die Natur, ohne den Aspekt der Wirtschaftlichkeit außer Acht zu lassen.
Wir nehmen unsere Aufgabe ernst und arbeiten professionell und sicher daran, Kunden eine – im umfassenden und umweltorientierten Sinne – gehobene Lebensqualität zu bieten.

Der Mangel an interessanten Projekten mit hochkarätigen Unterkünften und Gewerbeflächen in vielen Teilen des Landes erlaubt es uns, neue kreative Räume zu schaffen. Damit wollen wir Kroatien allen an Qualität und Umwelt interessierten Investoren zugänglich machen und nicht nur jenen mit den größten Möglichkeiten.

Gemeinsam mit dem kroatischen Bau- und Tourismusministerium arbeiten wir daran, hochwertigen Lebensraum zu gestalten und in Kombination mit verschiedenen Dienstleistungen nutzbar zu machen – für Gäste ebenso wie für Einheimische.


Wer

Zum Lapilus-Team gehören deutsche und kroatische Experten aus den Bereichen Planung und Projektentwicklung, Architektur, Management, Verkauf, Marketing und kroatisches Recht.

Gründer und Geschäftsführer ist Stjepan Markobašiċ.

Wie

Um unsere Vision umzusetzen, arbeiten wir nach fünf Prinzipien, die Kunden folgende Qualitätsmerkmale garantieren:
1. Planung und Entwicklung in Einklang mit der Natur
2. Einbindung von Tradition und Kultur
3. Modernes Design in Kombination mit hochwertiger Architektur
4. Enge Begleitung mit Rundum-Service – vor und nach dem Kauf
5. Lebensqualität und Wirtschaftlichkeit

Warum Wir

Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere
Referenzen und Auszeichnungen

Wann

Das bestimmen Sie.

Wieviel

Lassen Sie sich überraschen!


Unser Logo

Lapillus ist lateinisch und bedeutet „kleiner Stein“, „Steinchen“, „Kieselstein“ oder „Edelstein“. Im Kroatischen schreibt man Lapillus mit einem „l“, also Lapilus.

Aufgrund seiner symbolhaften – erd- und wertbezogenen – Bedeutung haben wir „Lapilus“ als Firmennamen gewählt. Er führt uns unsere Verantwortung und die Herausforderung unserer grundlegenden Arbeit vor Augen, denn:

Stein auf Stein bildet den Palast!

Wir lieben Kroatien mit seinen zahlreichen Kieselsteinstränden, die uns das kristallklare blaue Meer zum Geschenk gemacht hat.

Wir schätzen Kultur und Schönheit des Landes und kultivieren unsere „kleinen Steinchen“ – die Lapilus-Projekte – zu echten Edelsteinen.

Diese hochkarätigen Kleinode möchten wir gerne teilen, mit Menschen, die sie wertschätzen – kurz gesagt: mit Ihnen!


Karriere

Ein Einstieg bei der Lapilus Projekte GmbH bietet die Möglichkeit, Großes zu erreichen. Wir suchen die Besten und halten sie, indem wir ein optimales Arbeitsumfeld bieten.

Lapilus hat Interesse an Ihrem Erfolg.
Mit zielstrebiger Arbeit und Leidenschaft können Sie schnell Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns erfolgreich sein.

Derzeit sind folgende Stellen bei Lapilus zu besetzen:
• Real Estate Agent for Slovenia
• Real Estate Agent for Croatia
• Marketing & Sales Manger für Hamburg

Bei Interesse schicken Sie Ihren Lebenslauf bitte an die:

Lapilus Projekte GmbH,
Von-der-Tann-Straße 11
20259 Hamburg
Deutschland
Herr Stjepan Markobašić
Email: info@lapilus-projekte.de
Web: www.lapilus-projekte.de


Investitionklima heute

Sein mildes Klima, die vorzügliche Lage an der Adria, der Beitritt zur Europäischen Gemeinschaft in 2013 sowie maßgeschneiderte Investitions- und Förderungsprogramme machen Kroatien zu einem höchst interessanten und lukrativen Ort für Investoren.

Kroatien ist ein moderner und sicherer europäischer Staat. Die stabile politische Lage und die international anerkannte Regierung bieten Besuchern und ausländischen Investoren absolute Sicherheit.

Das kroatische Gesetzt erlaubt allen ausländischen Personen eine Firma zu gründen bzw. zu kaufen oder Immobilien zu erwerben – und diese bieten eine solide Grundlage für lukrative Investments.

Kroatiens Tourismus, der 2013 den historischen Höhepunkt aus dem Jahr 1990 erreichte, ist trotzdem noch in der Entwicklungsphase und besitzt starkes Potenzial.
Für Einzelheiten dazu, warum und wie Sie in Kroatien investieren sollten – oder über spezielle Projekte – kontaktieren Sie uns bitte über unseren Newsletter-Link.


Willkommen zu Hause!

Wenn Sie es lieben, alte Gemäuer zu erforschen, an einsamen Stränden entlang zu spazieren oder das dynamische Leben einer mediterranen Stadt aufzusaugen, werden Sie von Kroatien begeistert sein. Es ist ein Land der Entdeckungen – ein Land mit weitgehend unberührter Natur, vitaler Aufbruchstimmung und einem Lebensstil, von dem die meisten nur träumen.

Kroatien ist ein Paradies – und liegt doch nicht am Ende der Welt. Hier finden Stressgeplagte und Alltagsmüde sonnige Zuflucht, werden tägliche Sorgen im Handumdrehen bedeutungslos. Wenn die Sonne am Abend im Meer verschwindet und die Leuchtturmlichter übers Ufer schweifen, wünscht man sich nur noch eines: für immer bleiben zu dürfen.

Schwimmen in einer Bucht ohne Nachbarn und Beobachter – wo ist das heute in Europa noch möglich? Es wird Sie kein Vermögen kosten, aber einer der kostbarsten Momente in Ihrem Leben sein.

Besuchen Sie Kroatien und erleben Sie mit uns, was für kostbare Schätze es birgt!


Das ist Kroatien

Kroatien ist ein Land mit tausendjähriger Geschichte und Kultur.
Es ist erst seit 1992 unabhängig. Die Landfläche beträgt ca. 56.542 km², die Gewässerfläche 31.900 km². Die Küste – mit ihren 1.185 Inseln! – ist 5.789 km lang. Nach einer Volkszählung von 2001 leben hier 4,43 Mio. Menschen.

Die offizielle Landessprache ist Kroatisch, die Schriftsprache Lateinisch. Die Landeswährung ist Kuna. Kulturelles, akademisches und wirtschaftliches Zentrum des Landes ist die Hauptstadt Zagreb, die 779.145 Einwohner zählt. Am 22. Dezember 1990 wurde das Grundgesetz der Republik eingeführt und am 15. Januar 1992 wurde Kroatien offiziell anerkannt.

Seit dem 1. Juli 2013 ist es jüngstes Mitglied der Europäischen Union.

Kroatien vereint das Mittelmeer, die Alpen und die Pannonische Ebene. Die Besonderheiten jeder einzelnen Region sind zu einer einzigartigen und charmanten Harmonie der Gegensätze verschmolzen.

Heute ist Kroatien eines der sichersten Länder Europas, politisch stabil und mit einer niedrigen Kriminalitätsrate. Kroaten haben ein hohes Ausbildungsniveau, sind aufgeschlossen, gesellig und gastfreundlich.


Das Meer und die Inseln

• 1.185 Inseln und Riffe
• 4.012 km Inselküste
• 36.000 ha Land gehören zu drei Insel-Nationalparks
• Tausende von Anlegestellen in Insel-Yachthäfen
• 2.600 Sonnenstunden im Jahr

Willkommen an einem der schönsten Meere der Welt!

Hier bestimmt das Meer das Leben – und zwar von alters her.
Es gibt viel und es hat viel genommen – war Kriegsschauplatz, Versorger und Grab. Melancholische Lieder erinnern an die vielen Seeleute, denen am Ufer des Meeres Lebewohl gesagt wurde. Sie vermitteln die Freude der Rückkehr und erzählen vom Brauch, Neuankömmlinge mit frischen Feigen, Fisch und hausgemachtem Wein zu feiern.

Nehmen Sie sich Zeit. Entspannung braucht Ruhe und Geduld, so wie ein guter Wein oder eine erste Liebe. Zum wahren Genuss gehören Öffnung, Achtsamkeit und Hingabe. Sie werden es spüren, wenn Sie angelangt sind: Kroatien führt Sie in die eigene Mitte, es ist ein Ort, an dem die Suche nach sich selbst ein Ende hat. Sie werden lieben, was Sie entdecken, gerne zurückkehren – und ganz sicher freudig erwartet!


Tradition und Kultur

Durch seine bewegte Geschichte und die Einflüsse verschiedener Kulturen ist Kroatien reich an kulturhistorischen Monumenten verschiedener Epochen. Die Küste spiegelt den mediterranen Lebensstil wieder und ist von antiken Überbleibseln geprägt. Viele Bauten aus der Römerzeit und dem Mittelalter – romanische Kirchen und Gebäude sowie typisch mediterrane Architektur – konnten erhalten werden. Kroatien ist Teil des zentraleuropäischen Kulturkreises und sticht durch viele prähistorische Funde von globaler Bedeutung heraus. Alte Städte, Burgen und Schlösser aus dem späten Mittelalter, Monumente und Architektur aus dem Barock.
Viele kroatische Städte und Gebäude wurden von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet, der Diokletianpalast in Split, die Stadt Dubrovnik, die Stadt Trogir, die Euphrasius Basilika in Poreč und die
St. Josef Kathedrale in Šibenik.

Auch die Plitvicer Seen, Kroatiens schönster und meist gelobter Nationalpark, gelten laut UNESCO als Weltkulturerbe.

Kulinarische Highlights und Wein

Für viele Feinschmecker sind der weiße Fisch und Krebse aus der Adria die besten der Welt. Das ist auch der Grund warum die Küste Kroatiens zu einer Pilgerstätte für Gourmets geworden ist. Wer gerne frisch zubereitete Langusten, Garnelen, Austern, Muscheln, gute Weine und Olivenöl genießt, der findet hier sein Schlaraffenland. Kenner schätzen ein gegrilltes Lamm nach Art der Insel Cres, das seinen außergewöhnlich guten Geschmack vom salzigen Inselgras erhält, das die Schafe dort verzehren. Käse von der Insel Pag rundet jedes Menü hervorragend ab. Er wird aus Schafsmilch gemacht und während des Reifens mit Olivenöl bedeckt, was ihm einen herrlichen Geschmack verleiht. Fruchtige Weinberge und ein besonderes Talent der Einheimischen, sich und ihre Gäste zu verwöhnen, münden in allen Teilen des Landes in hervorragenden Wein. Besonders entlang der Küste findet man exzellente Rotweine. Aber auch Weißweine, z. B. aus Istrien und Slavonien, sind oft von herausragender Qualität und können mit den besten Weinen der Welt mithalten.

Zum Wohl und guten Appetit!


Wussten Sie schon, dass...

• die Stadt Hvar – auf der gleichnamigen Insel – schon seit vier Jahrhunderten die Heimat des ersten öffentlichen europäischen Theaters ist?

• das heutige Vinkovci die ehemalige römische Kolonie Cibalae ist? Und dass Cibalae die Heimatstadt der römischen Kaiser Velentinian und Valens war?

• das Kloster des jungen Brethren – an der westlichen Seite des Stradun, der Piazza in Dubrovnik – eines der wertvollsten mittelalterlichen Bauwerke ist und in diesem Gebäude die erste Apotheke Europas versteckt ist?

• das Weiße Haus – die Residenz des amerikanischen Präsidenten –, das Berliner Kapitol und der Triumphbogen in Paris aus dem weißen Stein der Insel Brač gebaut wurden?

• der Füller vom Kroaten Slavoljub Eduard Penkala zum Patent angemeldet wurde?

• die Krawatte eine kroatische Erfindung aus dem 17. Jahrhundert ist?

• Torpedo und Fallschirm in Kroatien erdacht worden sind?


Der Geist von Dalmatien

"Wenn Dubrovnik die Perle der Adria ist, müssen die Elafiten ihre Brillianten sein!"

Dalmatien – das ist der zeitlose Zauber von Qualität und Tradition, der unwiderstehliche Charme klassischer Architektur. Charakteristisch sind Holztüren, Terrakotta-Dächer, massive Steinfenster und Türrahmen – und selbstverständlich auch der sandfarbene Naturstein der Insel Brač. Denn nicht nur die Architektur verleiht Dalmatien besonderen Reiz: Der sonnenverwöhnte Landesteil ist von überwältigender Naturschönheit.
Von hier aus kehren Sie bereichert in den Alltag zurück: Zitrusfrüchte, Wein, Feigen und Olivenbäume bleiben unvergessliche Schätze der Erinnerung. Sie werden Bilder von Fischern, Sonne und Meer mit nach Hause nehmen und sich noch lange an gesellige Abende erinnern – bei einem Glas Schnaps oder hausgemachten Wein.

Entdecken sie das wahre Dalmatien!

KROATIEN MIT DEM SCHIFF
”Das Meer ist eine Sucht, zu gewaltig um zu widerstehen. Segeln Sie mit einem kroatischen Fischer hinaus und sie werden verstehen, dass das Meer beides ist – bedrohlich und bezaubernd.“

Die reiche und gefeierte kroatische Marinetradition ist über tausend Jahre alt. Wenn Sie von Insel zu Insel segeln – tiefer in die kroatische Geschichte und Kultur eindringen oder in einsamen pitoresken Buchten übernachten – werden Sie verwandelt. Sie werden begreifen, was dieses wunderschöne Land ausmacht und was es bedeutet, hier zu leben. Unzählige Inselgruppen mit reicher Geschichte, friedvolles Miteinander, leuchtende Farben und köstliche Speisen: Das alles ist Kroatien – und noch viel mehr!

Unser Tipp: Das Reisen zu Wasser ist eine der aufregendsten Möglichkeiten Kroatien zu entdecken!


Kroatien In Der Presse

Dieser Seite befindet sich in Vorbereitung.


Gewerbeimmobilien

Es ist uns eine besondere Freude Ihnen hiermit einen Teil unserer Gewerbeimmobilien in Kroatien zu präsentieren. Wir hoffen, dass wir damit Ihr Interesse wecken können und Ihre Bedürfnisse zufrieden stellen werden.

Sollten Sie Ihr Wunschobjekt oder Projekt hier nicht gefunden haben, lassen Sie uns gern wissen, ob wir Ihnen dabei helfen können.

In jedem Fall möchten wir Sie damit zu unseren zufrieden Kunden machen.

Die Geschäftsleitung der Lapilus Projekte GmbH


Bauland inkl. Projekt für 3 Villen, Dubrovnik

Lage: Die Bucht Štikovica liegt nur drei Kilometer nördlich der Stadt Dubrovnik Kristallblaues Meer, wunderschöne Buchten mit Kiesel- stränden, mildes mediterranes Klima, üppige Vegetation, Weinberge, Olivenhaine, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten machen die Stadt Dubrovnik zu einer der schönsten Städte Kroatiens.

Objektbeschreibung: Bauland inklusive genehmigter Bauvorabanfrage für drei Villen in einer herausragenden Lage mit traumhaftem Ausblick auf die Zaton Bucht, das offene Meer und die Elafitischen Inseln. Jede einzelne Villa soll über ein eigenes Schwimmbad und Garage verfügen.

Besonderheiten: herausragende und seltene Investitionsmöglichkeit.

Brutto-/Netto Gebäudefläche: 1200 m² oder 3 Villen je ca. 400m²
Grundstücksfläche:
Ausrichtung: Nordwest
Infrastruktur: komplett vorhanden
Zugang / Anfahrt: Auto, Bus, Boot
Entfernung öffentliche Verkehrsmittel: 5 minuten

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
evtl. weitere Planung und Ausführung der Neubau, Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Castellum - Bürogebäude,
Stadt Zagreb

Lage: die Stadt Zagreb ist mit 800.000 Einwohnern die grösste Stadt Kroatiens und die Hauptstadt. Das Castellum – Bürogebäude liegt im unmittelbarer Nähe vieler nationaler und internationaler Institutionen, nur 5 Minuten zu von Platz Bana Jelačića, dem Zagreber Stadtzentrum entfernt. In der Nähe des Gebäudes befinden sich der Bahnhof und mehrere Hotels. Castellum ist bequem per Auto, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Objektbeschreibung: Das im Jahr 1990 erbaute historische Gebäude wurde erst 2004 vollständig saniert und erweitert. Der Gebäudestandard ist sehr hoch und erfüllt sämtliche Anforderungen an Büroflächen für nationale oder internationale Unternehmen.

Besonderheiten: 5.222 m² netto vermietbare Fläche, 50% vermietet SPV Übernahme möglich

Garage / Parkplätze: Gesamtanzahl: 69, davon 49 unterirdisch, 20 Außenparkplätze
Anzahl Geschosse: unterirdische Garage, Souterrain, EG + 3 OG
Heizung / Klimaanlage: Ja
Zugang / Anfahrt: Auto, Bus, öffentliche Verkehrsmittel, Bahn, Taxi
Entfernung öffentliche Verkehrsmittel: 5 Minuten
Brutto-/Netto Gebäudefläche: 7.764 m² / 5.200²
Grundstücksfläche: 2.476 m²
Baujahr: 1900, komplett renoviert und erweitert 2004

Eigentum: privat - Unternehmen
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
neutraler Betreiber- und Managementauswahl, Management-Vertragsverhandlung inkl. gesamter juristischer Unterstützung





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Bauland – Tourismuszone Zavala -Zutica, Insel Hvar

Lage: Kristallblaues Meer, wunderschöne Buchten mit Kieselstränden, mildes mediterranes Klima, üppige Vegetation, Weinberge, Olivenhaine, endlose Lavendelfelder, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten machen Hvar zu einer der schönsten Inseln der Adria. Zavala ist ein kleines Fischerdorf auf der südlichen Seite der Insel Hval gelegen. Mit einem kleinen Boot kann man eine Vielzahl an kleinen Buchten und Inseln erreichen. An den Hängen oberhalb des Ortes befinden sich die berü- hmten Weinberge, aus denen die besten kroatische Weine stammen. 20 Kilometer nordwestlich von Zavala liegt der Hauptfähr- anlegerplatz der Insel – der Hafen Stari Grad. Die Fährlinie Split – Stari Grad/Insel Hvar ist 365 Tage im Jahr in Betrieb.
Das “Traveller Magazine” wählte die Insel Hvar zu einer der zehn schönsten Inseln der Welt.

Objektbeschreibung: Das Grundstück Zavala-Žutica, befindet sich in der Gemeinde Jelsa zwischen Siedlung Zavala und Gromin Dolac. Bezug nehmend auf die Bebauungsplanung des Landes Split – Dalmacija ist die Zone registriert als Grundstück für Tourismus-Entwicklung der Gemeinde Jelsa. Planungs- und Genehmigungs-Sicherheit ist damit gegeben.

Besonderheiten: Es handelt sich hier um eine seltene und sehr interesante Investitionsmöglichkeit

Grundstücksfläche: 16.65 Ha oder 166.500 m²
Vorgesehene Verwendung: Tourismuszwecke für bis max. 700 Betten
Ausrichtung: Süden
Vorhandene Infrastruktur: Schotterstasse, Strom, Wasser
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf : nach Absprache und nach verschiedenen Entwicklungsstufen





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Geschäftskomplex-Bauland,
Stadt Varazdin

Lage: das Geschäftskomplex – Bauland verfügt über eine außerorde- ntlich günstige Lage mit optimaler Verkehrsanbindung an Slowenien, Ungarn und Österreich. Das Grundstück befindet sich kurz vor der Einfahrt in die Stadt Varaždin aus der Stadt Koprivnica und oder aus Zagreb kommend.

Objektbeschreibung: Es handelt sich um den Geschäftskomplex Varaždin (die ehemalige Möbelfabrik Varaždin) mit einer Grundstücks- fläche von 137.101 qm. Das Grundstück ist eben und befindet sich in eine Industriezone mit der Möglichkeit weiterer Bebauung für Produktions- und Geschäftszwecke. Ein Umbau, Erweiterung und Neubau bis max. 40% Bebauung inkl. Keller, Erdgeschoss und vier Stockwerke ist möglich.

Auf dem Auszug des Katasteramtes bzw. auf de Satteliten-Aufnahmen ist deutlich die vorhandene Produktions- und Lagergebäude-Anordnung zu sehen, die zwischen 1955 und 1975 entstand. Die Lagergebäude befi- nden sich in einem guten Zustand, während den Produktions- gebäuden eine entsprechende Sanierung bevorsteht.

Besonderheiten: Der gesamte Geschäftskomplex verfügt über eine eigene Wasserversorgung, eine 1.920 kW Stromverteilerstation und über privaten Eisenbahn-Fracht-Terminal.

Vorhandene Infrastruktur: komplett inklusive industriellem Gasanschluss

Grundstücksfläche: 137.101 m²

Vorhandene Bebauung Brutto Gesamtfläche: 31.700 m²

Eigentum: Bank
Preis: auf Anfrage





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Bauland in Marina Dalmacija,
Sukosan, Stadt Zadar

Lage: Stadt und Hafen Sukošan liegen in einer weitläufigen Bucht 11 km südöstlich der Stadt Zadar. Es ist ein ruhiges Städchen mit langem Ufer und vielen intimen Buchten und kristallklarem Meer mit kleinen Inseln, die sich im Nationalpark Kornati ausgedehnt haben. Sukošan rühmt sich gerne mit seiner Marina Dalmacija. Mit 1.200 Liegeplätzen im Meer und weiteren 500 auf dem Festland mit einer Gesamtfläche von 70 Ha. ist sie die größte Marina an der kroatischen Adriaküste. Um Sukošan finden Sie auch den Naturpark Tustica, Sandstrände mit traumhaften Camping-plätzen, schöne historische Gebäude, Olivenhaine, Weinberge - und ihre gastfreundlichen Bewohner.

Projektbeschreibung: Bauland inklusive Entwicklungskonzept und Infrastruktur für Wohn-Geschäft-Tourismus Komplex (Villen, Büros, Geschäfte, Appartements/Park/Marina) befindet sich in eine exklusive Lage in der Marina Dalmacija. Aufbauend auf die vorhandene „detaillierte Bebauungsplanung“ ist die Ausstellung der Baugenehmigung gesichert. Das Grundstück liegt in unmittelbarer Meeresnähe und bietet ein wunderschönen Ausblick auf das Meer. Mit dem Verkauf der einzeln ausgeführten Flächen kann sofort begonnen werden.

Vorgesehene Verwendung: Wohnen / Geschäfte / Tourismus
Grundstücksfläche: 35.500 m²
Entwicklungsmöglichkeiten: Wohn-Geschäftskomplex
Infrastruktur: komplett vorhanden
Planung und Ausführung: ist abgesichert

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Ausarbeitung eines Geschäftsmodels / Vertriebs & Marketingkonzeptes, neutraler Betreiber- und Hotelmanagement Auswahl, Management Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Projektname

Ihre Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Bauland – 6 Villen,
Sukosan, Stadt Zadar

Lage: Stadt und Hafen Sukošan liegen in einer weitläufigen Bucht 11 km südostilich von Stadt Zadar. Es ist ein ruhiges Städchen mit längem Ufer und vielzähligen intimen Buchten, mit kristal klarem Meer beschmuckt mit vielen Inseln die sich in Nationalpark Kornati ausgedehnt haben. Sukošan rühmt sich gerne mit der Marina Dalmacija (mit 1200 Liegeplätze im Meer und weiteren über 500 auf dem Festland, mit gesamte Fläche von 70 ha ist die größte auf der kroatische Adriaküste), Naturpark Tustica, Sandstränden mit traumhaften Campingplätzen, historischen Gebäuden, Olivenhainen und Weinbergen und mit ihr gastfreundlichen Bewohnern und lange Tradition.

Projektbeschreibung: Bauland inklusive Entwicklungskonzept und Infrasturktur für 6 inteligenten Villen mit je Gesamtewohnfläche von 400m², Schwimbad und 1500m² Grundstück. Aufbauend auf die vorhandene „detailierte Bebauungs-planung“ die Austellung der Baugenehmigung ist gesichert. Das Grundstück liegt 600 Meer vom Meet entfernt und bietet ein wunderschönen Ausblick auf das Meer.

Vorgesehene Verwendung: gelbe Wohnzone
Grundstücksfläche*: 9.170 m²
Max. Verwendung*: min. Grundstücksfläche 400m², Grundstücks- bebauung 40%, GFZ 2 inkl. DG oder ca. 400 m² Brutto-Gebäudefläche
Entwicklungsmöglichkeiten: Wohnvillen / oder turistische Zwecken
Infrastruktur: komplett vorhanden
Planung und Ausführung: ist abgesichert

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Vorgesehener Zeitraum: für die Projektrealisierung 18 - 24 Monate

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
Ausarbeitung eines Geschäftsmodels / Vertriebs & Marketingkonzeptes, neutraler Betreiber- und Hotelmanagement Auswahl, Management Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Projektname

Ihre Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Olivenhaine & Land für Eco -
Landtourismus, Rovinj, Istrien

Lage: Die Stadt Rovinj befindet sich an der Westküste Istriens – der größten kroatischen Halbinsel. Die Stadt ist eine Fahrstunde von Trieste, zwei einhalb Fahrstunden von Zagreb oder sechs Fahrstunden von München entfernt. Die lokale Bevölkerung lebt weitgehend von Tourismus, Fischerei, Landwirtschaft und Weinanbau. Die Rovinjer sind zu Recht stolz auf ihre üppige Natur und die kulturellen Sehenswürdig- keiten wie die Altstadt, den Waldpark „Goldenes Riff“, die geschützte Küste und die Inseln und auf den vielseitigen Veranstaltungs- kalender in den Sommermonaten. Die durchschnittliche Jahres- temperatur in Rovinj beträgt 13,5°C, das Klima ist warm und mäßig trocken. Das Jahr hat 134 Sonnen-tage, das macht Rovinj zur drittsonnigsten Stadt mit den wenigsten Regentagen an der kroatischen Adriaküste.

Objektbeschreibung: Zwei voneinander getrennte Parzellen - Grundstücke in unmittelbarer Nähe der Stadt Rovinj mit Meeresblick. Auf einem Grundstück befinden sich mehrere kleine Ruinen, die für Wirtschaftszwecke genutzt werden können.

Besonderheiten: Sehr interessante Grundstücke für Eco-Landtourismus, Olivenhaine und weitere landwirtschaftliche Kulturen.

Entfernung zum Meer: 5 Kilometer
Zugang / Anfahrt: Auto
Grundstücksfläche: gesamt 81.000 m² davon
Grundstück 1: 66.000 m², mit 8 kleineren Ruinen, Bereich Hl. Cicilije
Grundstück 2: 15.000 m², Bereich Valdinada
Vorhandene Infrastruktur: Schotterstrasse, Zugang zu Wasser- und Stromanschluss

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
Management und Geschäftsmodell noch zu entwickeln





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Projektname

Ihre Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Zagrepcanka – Lifestyle Block, Stadt Zagreb

Lage: Zagrepčanka – der ehemalige Schlachthof und zentraler Viehmarkt Zagrebs ist ein Teil des neues Geschäftszentrums Zagrebs entlang der Heinzelova und Radnicka Straße. Das Grundstück befindet sich direkt an der Hauptstraße, die das Gebiet mit der restlichen Stadt und die Zagreber Umgehungsstraße verbindet. Entlang der westlichen und südlichen Grundstücksgrenze ist eine weitere Hauptstraße, welche dem Grundstück ein weiteren Verkehrszugang ermöglichen wird, vorgesehen.

Projektbeschreibung: Zagrepčkanka – ein alter Produktions- und Verarbeitung-Komplex ist von großer Bedeutung für die Stadt Zagreb. Es handelt sich um Architektur mit hohem Altindustriecharakter eigebettet in grüne Landschaft in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Da die existierende Bebauung für komplexe Produktionszwecke mit weiträumigen Flächen entwickelt und realisiert wurde, ermöglichen sie heute nahezu jeder Art des Umbaus und deren Verwendung.

Vorgesehene Verwendung: Bebauungsplan definiert den bevorstehenden Eingriff in die M2-Zone als gemischte Verwendung - überwiegend Geschäfts- und teilweise Wohnbereiche.
Grundstücksfläche*: 10 ha
Max. Verwendung*: ca. 90%
Vorhandene Bebauung Gesamtfläche: 25.000 m² , davon Forschungszentrum 3.973m² / Sportgebäude 6.363m² / Handels- und öffentliche Räume 6.517 m² , Restaurants und Clubs 8.131m²
Zukünftige Bebauung Gesamtfläche: 118.593m² davon Forschungszentrum 17.337m² / Wohnen + Geschäfte 13.017m² und Büro- und Geschäftsräume 88.239m²
Bebauung Gesamt: Alt + Neu 143.576m²
Vorhandene Bebauung Baujahr: 1928 - 1931

Eigentum: Zagrebački Holding d.o.o. / Zagreb Holding GmbH
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
nach Absprache und nach verschiedenen Entwicklungsstufen





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Rogac, Bucht Kasjun,
Insel Solta

Lage: Die wunderschöne Bucht Kašjun, welche durch eine kleine Halbinsel geschützt wird, liegt im westlichem Teil der Bucht Rogač. Komplett unberührte Natur, duftender Wald, kristallklares Meer und ein traumhafter Ausblick schmücken eine der schönsten Buchten der kroatischen Mittel-adria. Das Grundstück fängt direkt an der Küste an und steigt entlang des Kiefernwaldes auf.

Einige Kilometer östlich von der Bucht Kajšun liegt der Hauptfähranlege-platz der Insel – der Hafen Rogač. Rogač ist kleines mediterranes Städtchen. Es liegt im geschütztem Küstenbereich mit einem der saubersten Strände Kroatiens. Die Fährlinie Split – Rogač/Insel Šolta ist 365 Tage im Jahr im Betrieb.

Vorgesehene Verwendung: T1 / Bauland für Tourismusbebauung inkl. Appartementhäuser
Entwicklungsmöglichkeiten: Hotel / Appartementsiedlung / Tourismus
Grundstücksfläche: 16.000 m²
Vorhandene Infrastruktur: Wasser- und Stromanschluss, Feuerschutzwege

Planung und Ausführung: ist abgesichert

Eigentum: private
Preis: auf Anfrage

Vorgesehener Zeitraum:
für Projektentwicklung 2-3 Monate
für Genehmigungsverfahren 3-6 Monate
für Projektrealisierung bis zur Inbetriebnahme 12-18 Monate

Geschäftsmodell: muss noch entwickelt werden

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: neutrale Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl, Management-Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Hotels

Es ist uns eine besondere Freude Ihnen einen Teil unserer Hotel-Immobilien-Angebote
in Kroatien zu präsentieren. Wir hoffen, dass wir damit Ihr Interesse wecken können und Ihre Bedürfnisse zufrieden stellen werden.

Sollten Sie Ihr Wunschobjekt oder Projekt hier nicht gefunden haben, lassen Sie uns gern wissen, ob wir Ihnen dabei helfen können.

In jedem Fall möchten wir Sie zu unseren zufrieden Kunden machen.

Die Geschäftsleitung der Lapilus Projekte GmbH


Hotel Tamaris,
Novi Vinodolski

Hoteltyp: 4* familiengeführtes Hotel

Anzahl Zimmer/ Betten: 13 großzügig eingerichtete Zimmer inkl. 2 Appartements mit Balkonen
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, Cocktailbar & Oleanderterasse, Konferenzraum, beheiztes Schwimmbad mit Hydromassage, Garage
Brutto/netto Gebäudefläche: 1.300 m²
Grundstücksfläche: 809 m²

Lage: Das Hotel befindet sich in attraktiver Lage direkt im Park 50m vom Strand und etwa 200 m vom Ortszentrum und Hafen entfernt. Es verfügt über 13 luxuriöse Doppelzimmer und eine Tiefgarage. Für Geschäftsleute steht ein voll ausgestatteter Konferenzraum für ca. 20 Personen zur Verfügung. Im zentralen Teil der nordkroatischen Küste aus einer alten Frankopani-Festung namens Novigrad entwickelte sich die Stadt Novi Vinodlolski. Sie breitete sich entlang der Küste aus. Im Jahre 1878 wurde Novi Vinodolski neben Stadt Opatija in die Reihe der Adria – Tourismus- pioniere aufgenommen. Die Stadt ist kulturelles Zentrum der kroatischen Alphabetisierung. Die ehemalige Grafschaft Vinodolske ist die Wiege des bedeutenden „Vinodol Gesetz“ (1288.) und Heimartort der Schriftsteller-Dynastie Mazuranic. Aufgrund der immergrünen Vegetation, der milden editerranen Bedingungen, dem sauberen Meer und dem Umland kann Novi Vinodolski zu Recht auf die warmen sonnigen Sommer und die ausgesprochen milden Winter stolz sein.

Eigentum: privat, Unternehmen
Preis: auf Anfrage

Geschäftsmodel: Ja, Management: Ja, GOP/ROI: Sehr positiv

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: neutrale Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl, Management Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI, Weiterentwicklung / Verbesserung des Geschäftsmodells





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Hotel - Villa Tamaris,
Insel Veli Losinj

Hoteltyp: 4* familiengeführtes Hotel

Anzahl Zimmer/ Betten: 10 großzügig eingerichtete Zimmer
Ausstattung: Rezeption, Restaurant, Café - Bar „Relax“, zwei Terassen mit dem Blick auf Zentrum vom Veli Lošinj
Brutto/netto Gebäudefläche: 448 m²
Grundstücksfläche: 291 m²

Lage: Im Centrum von Veli Lošinj, im urbanen barocken kleinen Hafen liegt das zauberhafte Hotel Vila Tamaris. Das neu renovierte Hotel erwatet Sie mit Blick auf den wunderschönen Hafen und den nahe liegenden Strand mit seinen feinen Restaurants und dem Café “Relax”. Obwohl sich das Hotel im Centrum dieser kleinen Stadt befindet , ist es weit weg von Lärm, dem kein Zutritt zu dieser umweltgeschützten Ruhe- und Grünoase gewährt ist. Die kleine Stadt Veli Lošinj liegt auf der südöstlichen Seite der Insel Lošinj. Wegen des außerordentlich milden Inselklimas wurde Lošinj im Jahr 1892 durch Erlass des Gesundheits-ministeriums der österreichisch-ungarischen Monarchie zum heimklima-tischen Kurort erklärt, deren Aristokratie sich ebenso um eine Reihe von Villen und Sommerresidenzen, welche die Insel schmücken, verdient gemacht hat. Lošinj ist insbesondere auf die letzte große Gruppe von Delphinen stolz, die im Aquatorium der Inseln Cres und Lošinj leben - was von einer außerordentlichen Sauberkeit des Meeres zeugt. Mehr als 220 km angelegte Meerespromenade, wunderbare Landschafts-Aussichtspunkte, kleine Buchten, unberührte Unterwasserwelt, reiche Pflanzen-und Tierwelt sprechen von der Qualität in Mali Lošinj.

Eigentum: privat, Unternehmen
Preis: auf Anfrage

Geschäftsmodel: Ja, Management: Ja, GOP/ROI: sehr positiv

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: neutraler Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl, Management - Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI, Weiterentwicklung / Verbesserung des Geschäftsmodells





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Hotel Ambasador, Stadt Split

Hoteltyp: 4* oder 5* / Umbau und Kapazitätserhöhung / Neu - Markpositionierung

Anzahl der Zimmer / Betten: genehmigt max. 80 Zimmer
Entwicklungsmöglichkeiten: max. 8 Geschosse auf 9.465 m² Fläche
Grundstücksfläche: 1.365 m²
Ausstattung: Konferenzzentrum, Parkhaus mit 76 Parkplätzen
Baujahr: 1937

Lage: Mit 178.192 Einwohnern ist die Stadt Split die zweitgrößte Stadt in Kroatien. Split ist eines der bedeutendsten kroatischen Kultur- und Universitätszentren und einer der bekanntesten Reiseziele Kroatiens. Viele „Spliter“ erzählen mit Stolz die Geschichte ihrer Stadt und bezei- chnen sie als „die schönste Stadt der Welt“ mit ihrem ersten Bewohner, dem römischen Kaiser Diokletian. Der Diokletianspalast, welcher heute das Stadtzentrum definiert, wurde vor 1700 Jahre als erste Urlaubsvilla der Welt gebaut und ist einer der besterhaltenen spätantiken Paläste und UNESCO - Denkmal. Das Hotel Ambasador liegt mitten in der Stadt mit direktem privaten Zugang zum Meer ca. 300 m vom Diokletians- palast entfernt. Der Hafen, der Bus- und Hauptbahnhof sind in fünf Minuten bequem per Fuss zu erreichen. Das Hotel ist aktuell nicht in Betrieb. Dafür verfügt das Hotel über eine komplette Planungsdokume- ntation inkl. Baugenehmigung für einen bevorstehenden Umbau und/- oder Erweiterung inkl. Kapazitätserhöhung

Infrastruktur: komplett vorhanden
Planung und Ausführung: ist abgesichert

Eigentum: privat, Unternehmen
Preis: auf Anfrage

Projektvolumen 1: inkl. Umbau und Erweiterung ca. 18 Mil. €
Vorgesehener Zeitraum: für den Umbau & Erweiterung ca 18 Monate

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Geschäftsmodell z.B. für ein Stadt- & Konferenzhotel wäre vorzubere- iten, neutraler Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl inkl. garantie- rtem GOP/ROI möglich





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Hotel Bistrica, Sutivan,
Insel Brac

Hoteltyp: 4* oder 5* / Umbau oder kompletter Abriss / oder Hotelneubau und neue Marktpositionierung

Anzahl der Zimmer: 120 – 300 Zimmer genehmigt
Brutto - Gebäudefläche: vorhandenes Restaurant mit 765m² + Gebäude 1 mit 1.493m² + Gebäude 2 mit 777m² + Villa mit 540 m² = 3.572 m²
Grundstücksfläche*: 22.161 m²
Max. Verwendung*: 20% oder Brutto – Gebäudefläche 22.000 m²
Entwicklungsmöglichkeiten: a/ max 17.600 m² auf 6 Geschosse oberhalb der Erde + 4.400 m² untererdige Fläche oder ca 16.500 m² Nettofläche, b/ Hotel + Villen für den Verkauf und Vermietung möglich
Infrastruktur: komplett vorhanden
Planung und Ausführung: ist abgesichert

Lage: Sutivan ist ein kleines mediterranes Städtchen mit 850 Einwohnern am geschützten Küstenbereich. Sutivan ist nur 10 Auto- minuten von Fährhafen in Supetar entfernt. Fährlinie Split–Supetar/ Insel Brač ist 365 Tage im Jahr im Betrieb. Das Hotel liegt an einer sehr attraktiven Position nur 20m vom Meer entfernt bzw. 5 Minuten zu Fuß bis zum Stadtzentrum. Das Hotel ist aktuell nicht in Betrieb.

Eigentum: privat
Unternehmen Preis: auf Anfrage

Projektvolumen 1: Übernahme und Umbau ca. 9 Mio. €
Projektvolumen 2: Neuentwicklung & Neubau €15Mio. - €20 Mio.
Vorgesehener Zeitraum: für Umbau 12 -18 Monate / Abriss und Neubau 18 - 24 Monate

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Geschäftsmodell wäre vorzubereiten z.B. für ein Konferenzhotel / Saison-Hotel, Wellness und Medical Hotel etc., neutrale Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl, Management Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Bratia apartments & more, Sutivan, Insel Brac

Hoteltyp: 4*, Familien – Appartementhotel mit Schwimmbad und privaten Parkplätzen

Anzahl der Zimmer / Betten: 9 modern, komplett ausgestattete Apartments / 5 verschieden Typen max. Kapazität 54 Personen
Ausstattung: Rezeption, 9 Parkplätze, Fahrräder, Haus für Hotel Manager/Direktor, Kinderspielplatz
Brutto - Gebäudefläche: 745m² / 551,29 m²
Grundstücksfläche: ca. 1.200 m²

Lage: Sutivan ist kleines mediterranes Städtchen mit 850 Einwohnern, welches im geschützten Küstenbereich liegt. Sutivan ist nur 10 Autominuten von Fährhafen Supetar entfernt. Die Fährlinie Split – Supetar/Insel Brač ist 365 Tage im Jahr im Betrieb.

Das Hotel liegt an einer außerordentlich attraktiven Position. Es liegt ca. 250m entfernt vom Meer bzw. fünf Minuten zu Fuß zum Stadtzentrum.

Eigentum: privat, Unternehmen
Preis: auf Anfrage

Geschäftsmodel: Ja
Management: Ja
GOP/ROI: sehr positiv

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
neue Geschäftsmodell, neutrale Betreiber- und Hotelmanagement-Auswahl, Management Vertragsverhandlungen inkl. garantiertem GOP/ROI





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Wohnen und Urlaub

Es ist uns eine besondere Freude Ihnen einen Teil unserer Angebote der Wohn-
und Urlaubsimmobilien in Kroatien zu präsentieren. Wir hoffen, dass wir damit Ihr Interesse wecken können und Ihre Bedürfnisse zufrieden stellen werden.

Folgende Objekte werden gegenwärtig am Markt angeboten:
Wunderschönes Haus am Meer, Dubrovnik
Noble, Traditionelle Steinvilla, beste Stadtlage, Split
Luxuriöse Wohnung auf zwei Etagen, Top Lage, Zagreb
Einmalige Wohnung, Erstbezug, Top Lage, Zagreb
Exklusives Einfamilienhaus, Meerblich, Tisno - Murter
Luxuriöse Wohnung mit traumhaften Panorama Meerblick, Opatija
Superattraktive Wohnung in Bester Lage, Lovret - Split
Luxusvilla in Attraktiver Lage mit Pool und Meerblick, Vinisce
Moderne Villa in Top Lage, Blick auf die Stadt, Zagreb
Luxusvilla mit Pool 5*, Zminj - Rovinj
Traditionelles Alpenhaus mit atemberaubenden Blick auf Kärnter Alpen, Heiligenblut

Sollten Sie Ihr Wunschobjekt oder Projekt hier nicht gefunden haben, lassen Sie uns gern wissen, ob wir Ihnen dabei helfen können.

In jedem Fall möchten wir Sie zu unseren zufrieden Kunden machen.

Die Geschäftsleitung der Lapilus Projekte GmbH

 


Villa Elena, Porec, Istrien

Lage: Die Stadt Poreč liegt im Herzen der Westküste Istriens, eine Stadt, die auf einzigartige Art das kulturell-historische Erbe mit Vorzügen des modernen Reisesziels verbindet. Saubere Strände ausgezeichnet mit der Blauen Flagge, lebendiges Nachtleben und kleine Festivals, eine grüne mediterrane Umgebung, die zu Sport und Erholung einläd, ist nur ein kleiner Teil, worauf Poreč stolz sein kann. Die Euphrazijus Basilika aus dem 6. Jahrhundert ist das bedeutenste Kulturdenkmal Istriens – das UNESCO Kulturerbe beheimat Poreč ebenso. Die Nähe, Schönheit und Autentizität des Binnenlandes Istrien mit weit hinaus bekannter Küche und üppigen Weinbergen des nahe liegenden Städchens Motovun, das im letzten Jahrzehnt durch internationale Filmfestivals bekannt ist, machen Poreč zu einem der besten Resiseziele Kroatiens.

Objektbeschreibung: wunderschöne Villa im modernen mediterranen Bauhaus-Stil, direkt am Meer gelegen und nur 1,5km vom Stadtzentrum Poreč entfernt, komplett & repräsentativ ausgestattet

Besonderheiten: traumhafter Ausblick auf die ganze Bucht von Poreč, WiFI Internet, Garten mit Terrassenküche und Kamin, Schwimmbad

Brutto/Netto Gebäudefläche: 390 m² / 310 m²
Grundstücksfläche: 964 m²
Anzahlt Geschosse / Zimmer: E.G. + 1.O.G. 8 Zimmer, 6 Badezimmer
Ausrichtung: südwest
Heizung / Klimanalage: Ja, Fenster / Türen: Aluminium
Entfernung zu Meer: 15 Metar
Zugang / Anfahrt: Auto, Bus und Boot
Baujahr: 2014
Infrastruktur: komplett vorhanden

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa Wells, Primosten

Lage: Primošten ist typisches kleines dalmatinisches Städchen, 40km von Spliter Flughafen entfernt, heute bedeutende Tourismuszentrum mit grosse Marina und Yachtklub. Erkennbar nach typische Steinhäuschen, Kirchen, engen mediterannen Gassen mit unzähligen Buchten und Inseln. Berühmt nach ihren Olivenhainen, Weinbergen, pituresken Restaurants und nach besondere Sommeratmosphere. Mildes und gesundes mediteranes Klima mit 2.600 Sonnenstunde pro Jahr, sehr angenehmen Wintertemperuaturen die durchschnittliche 7°C und die sommerlichen 25°C sind weitere Segen des Primoštens.

Objektbeschreibung: Villa ist nur 2 Autofahrt Minuten oder 15 Min. Spaziergang von Stadmitte entfernt. Perfekt eigefügt in die Landschaft zwischen der Strasse und Meer auf einem 1.000 m² grossem Grundstück liegt das Haus das aus 5 Etagen besteht. Das Haus verfügt über automatische Bewässerungsanlage, Beleuchtungsanlage und Video- überwachung. Villa bietett 600 m² geschlossene Fläche zzgl. über 400 m² Terassen und Balkone.

Besonderheiten: Villa wurde von dem berühmten Regisuer und Schauspieler Orson Wells erbaut. Wunderschöner Anwesen mit besondere Lage direkt am Meer, Haus für Bedienstete

Brutto / Netto Gebäudefläche: 800² zzgl. 7 Parkingplätze und Garage
Grundstücksfläche: 1.0000 m²
Ausrichtung: Nordwest
Heizung / Klimaanlage: ja, Fenster / Türen: Holz
Entfernung zum Meer: nur 15 Metar
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot, Enfernung offentliche Verk.: 2 Min.
Infrastruktur: komplett vorhanden

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Evtl. Planung und Ausführung der Umbau, Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa Majerovica, Hvar,
Insel Hvar

Lage: Kristallblaues Meer, wunderschöne Buchten mit Kieselstränden, mildes mediterranes Klima, üppige Vegetation, Weinberge, Olivenhaine, endlose Lavendelfelder, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten machen Hvar zu einer der Schönsten Inseln der Adria. Acht km nordost- lich von Stad Hvar liegt der Hauptfähranlegerplatz der Insel – der Hafen Stari Grad. Die Fährlinie Split – Stari Grad/Insel Hvar ist 365 Tage im Jahr im Betrieb. Darüber hinaus bringt die Schnell – Katamaran passagielinie Split – Hvar ganzjährig und täglich die Gäste und Einheimische in die Stadt Hvar. Das bekannte“Traveller Magazine” wählte die Insel Hvar zu einer der zehn schönsten Inseln der Welt.

Objektbeschreibung: die Villa befindet sich in bester Lage der Stadt Hvar auf der Halbinsel Majerovica. Das Haus liegt mitten im Kiefernwald mit einem wunderschönen Blick aufs Meer und die nahe liegende Insel- landschaft. Das Grundstück ist bequem per Auto zu erreichen, ein Privi- leg, was in der Stadt Hvar nur für die beste Lagen reserviert ist. Das Haus verlangt eine vollständige Sanierung. Eine Erweiterung inkl. Schwimmbad und neue Gartengestaltung ist möglich.

Besonderheiten: beste Lage, Garage ist vorhanden, eine herausragende und seltene Investitionsmöglichkeit

Brutto Gebäudefläche: 250m², Grundstücksfläche: 1.000 m²
Anzahl Geschosse: 3 Etagen
Ausrichtung: Nordwest
Heizung / Klimaanlage: ja, Fenster / Türen: Holz
Baujahr: 1938, Infrastruktur: komplett vorhanden
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot, Entfernung öffentliche Verk.: 5 Min.

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Planung und Ausführung der Umbau, Management, Geschäftsmodell wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa J2, Stadt Zagreb

Lage: Die J2 Villa liegt in einer der schönsten Lagen der Stadt – an den nördlichen Hängen der Sljeme (ein Berg oberhalb der Altstadt). Die Stadt Stadt Zagreb ist mit 800.000 Einwohnern die Hauptstadt Kroatiens.

Objektbeschreibung: Mit dem L-förmigen Grundriss und mit den geschlossenen Fassaden wurde das Haus sehr effektiv von der Straße und den benachbarten Häusern geschützt. Alle Hauptfunktionen des neues Hauses sind in Richtung Garten ausgerichtet. Wohnzimmer, Esszimmer und Küche bilden eine Einheit, die zusammen mit dem Schwimmbad auf der Höhe des Gartens eingelassen und nur durch eine Glasscheibe getrennt sind. Oberhalb auf der Straßenebene befinden sich Eingangsbereich, Garage mit Wirtschaftsräumen, Garderobe und Arbeits- zimmer. Eltern- und Kinderbereiche sind etwas erhöht und befinden sich oberhalb der Eingangsetage bzw. Wohnräume. Die Glas- wände des Wohnbereiches lassen sich komplett öffnen, wodurch sich eine Verbindung mit dem Garten ergibt.

Besonderheiten: Villa für Individualisten, Schwimmbad, wunderschöne Ausblick, das Haus ist mehrfach national und international ausgezeichnet und publiziert

Brutto/Netto Gebäudefläche: 396 m²
Grundstücksfläche: 687 m²
Anzahl Geschosse / Zimmer: Gartengeschoss + 1. O.G. + 2. O.G. gesamt 24 Räume davon 6 Zimmer, 3 Badezimmer und Fitnessraum
Ausrichtung: südwestlich
Heizung / Klimaanlage: Ja, Fenster / Türen: Aluminium
Infrastruktur: komplett vorhanden
Baujahr: 2007
Zugang / Anfahrt: Auto und Bus
Entfernung öffentlicher Verk: 5 Minuten

Eigentum: Privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Management, Geschäftsmodell wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa Amelie–Vodnjan Vabriga,
Vodnjan, Istrien

Lage: Istrien, San Antonio in Vodnjan, 11 km von Pula entfernt. In der gesamten Umgebung werden auschließlich großzügige Villen gebaut.

Objektbeschreibung: Die Villa verfügt über ein eigenes Grundstück. Die ausgewiesene Wohnfläche beinhaltet Wohnbereiche, "Konoba", Terrasse, Garage, Schwimmbad, Parkplatz. Die Villa ist gebaut in modernem Stil mit großzügigen Glasflächen und geräumigen Terrassen mit einem traumhaften Ausblick auf die Insel Brijuni und die Stadt Pula. Weit- läufiger Wohnbereich, Küche, EZ, 3 SZ., 3 BZ., Garderobe, Toilette, Souterrain, Garage, Grillterrasse, Grundstück mit mediterraner Vegeta- tion, automatischen Bewässerungssystem, durchdachte Haus-und Garten- beleuchtung – sofort bezugsfertig. Die Villa wird inclusive komplettem Außenausbau und Außenanlage verkauft. Der entgültige Verkaufspreis wird in Abhängigkeit zum Innenausbau definiert. Die abgebildete Aus- stattung zeigen Möglichkeiten und die Art des Materials. Die Bank des Bauträgers bietet verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten.

Besonderheiten: es entstehen in Kürze Golfplätze, eine Marina mit 350 Liegeplätze und ein Kempinski - Hotel In unmittelbare Nähe

Brutto/Netto Gebäudefläche: 320 m² / 320m²
Grundstücksfläche: ???
Anzahl Geschosse / Zimmer: E.G. + 1.O.G. gesamt 4 Zimmer
Ausrichtung: nord-süd
Heizung / Klimaanlage Ja, Fenster / Türen: Aluminium
Entfernung zu Meer: 4500 Meter
Zugang / Anfahrt: Auto und Buss, Entfernung offentliche Verk.: 6 Min.
Baujahr: 2007, Infrastruktur: komplett vorhanden

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung:
Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa Splitska, Splitska,
Insel Brac

Lage: Umrandet von mediterraner Vegetation und kristallblauem Meer befindet sich 7 Kilometer östlich von Supetar die Bucht Splitska. Rund um die Kirche der Jungfrau Maria und des Schlosses der Familie Cerinic entwickelte sich ein kleines mediterranes Städtchen in dem jeder Besucher ein ruhiges Eckchen finden kann, hier kann man die einheim- ische Küche und echtes dalmatinisches Ambiente genießen. Idealer Erholungsort für Familien. Splitska ist nur 10 Autominuten vom Fähr- hafen in Supetar entfernt. Die Fährlinie Split –Supetar / Insel Brač ist 365 Tage im Jahr im Betrieb.

Objektbeschreibung: wunderschöne moderne Villa in Toplage mit märchenhaften Blick auf das Meer und auf die Ortsmitte. Erste Baureihe zum Meer, umgeben von Kiefernwald und weiteren Luxusvillen. Im grosszügig angelegtem Garten befindet sich direkt vor dem Haus das Schwimmbad. Die Villa ist modern und hochwertig ausgestattet, sie bietet nahezu alles, was man für höchste Lebensqualität erwarten kann. Die Garage und private Parkplätze befinden sich auf dem Grundstück.

Brutto/Netto Gebäudefläche: 400m²
Grundstücksfläche: 2.450m² oder 1.150m²
Anzahl Geschosse / Zimmer: E.G. 150 m², 1. O.G. 150 m², 2.O.G. 90m², gesamt 12 Zimmer
Ausrichtung: Nordost - Südwest
Heizung / Klimaanlage: Ja
Fenster Türen: Holz und Aluminium
Entfernung zu Meer: nur 50 Meter
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot, Entfernung öffentliche Verk.: 5 Min.
Baujahr: Neubau, Infrastruktur: komplett vorhanden

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage, Villa mit 2.450m² oder 1.150 m² Grundstück

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Vermietung / Management und Geschäftsmodell wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Villa – Pension, Bucht Lozna, Insel Hvar

Lage: Die Bucht Lozna liegt auf der Nordostseite der Insel Hvar nur einige Kilometer von der Stadt Hvar entfernt. Kristallblaues Meer, wunderschöne Buchten mit Kieselstränden, mildes mediterranes Klima, üppige Vegetation, Weinberge, Olivenhaine, endlose Lavendelfelder, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten – das alles macht Hvar zu einer der schönsten Inseln der Adria. 20 km. nordwestlich der Buch Lozna liegt der Hauptfähre-anlegerplatz der Insel – der Hafen Stari Grad. Die Fährlinie Split – Stari Grad/Insel Hvar ist 365 Tage im Jahr im Betrieb. Das “Traveller Magazine” wählte die Insel Hvar zu einer der zehn schönsten Inseln der Welt.

Objektbeschreibung: Mitten in Kiefernwald, direkt am Meer der Lozna Bucht liegt die wunderschöne Villa umgeben von weiteren Familien- villen. Vor der Villa liegen zwei Strände. Das Haus besteht aus: EG.: zwei Appartements, Abstellraum, Toilette für Restaurant und Tauchclub, 1.O.G.: Restaurant mit Innen- und Außenterrasse, 2 Küchen, Abstellraum, 4 Zimmer, Terrasse, 2. O.G. : zwei große Appartements mit Terrassen und DG. Badezimmer und Bereich für Meereswasser – Schwimmbad

Besonderheiten: nur 10 Meter vom Meer entfernt / Villa wird als Pension - und Restaurant bewirtschaftet, eine sehr gute Investition

Brutto/Netto Gebäudefläche: 1.200 m², Grundstücksfläche: 2.000 m²
Anzahl Geschosse/Zimmer: EG + 1. O.G. + 2 O.G. + DG. / 10 Zimmer
Ausrichtung: Nordost
Heizung / Klimaanlage: Ja, Fenster / Türen: Kunststoff
Baujahr: 1985, Infrastruktur: komplett vorhanden
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: Evtl. Planung und Ausführung der Umbaru, Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Haus am Strand / Riva,
Bol, Insel Brac

Lage: Auf der Südseite der Insel Brač liegt die Stadt Bol. Der Boler Strand Zlatni Rat (Goldenes Riff) ist der wahrhaft schönste Strand Kroatiens. Bol ist nur 15km vom Flughafen Brač entfernt, mit schnellen Bootslinien mit dem Festland und ebenso mit Fährverbindungen über den Fährhafen Supetar verbunden. Über die reiche Geschichte von Bol, die zurück in die Antike reicht, zeugen viele archäologische Funde. Von besonderer kultureller Bedeutung für Bol ist die Gründung der dominikanischen Gemeinde im Jahr 1462 und die Erbauung des Klosters im Jahr 1475. Im Klosterbesitz befinden sich heute viele wichtige Exponate, darunter das Bild der Madonna mit Kind, eine Arbeit des venezianischen Malers Tintoretto aus dem Jahr 1563. Als großes Tourismus-Centrum bietet Bol seinen Gästen und Einheimischen über 20 Tennisplätze, auf denen sich jährlich die Welt-Tennis-Elite trifft. Bol ist ideal für Liebhaber vieler weiterer Sportarten. Wegen der günstigen Windverhältnisse gilt Bol heute weltweit als Surferparadies.

Besonderheiten: Das Haus liegt in bester Lage in Bol. Das Anwesen kann erweitert werden. Abriss und Neubau sind ebenso denkbar. Es handelt sich hier um eine seltene Investitionsmöglichkeit.

Brutto / Netto Gebäudefläche: 200 m² / 160m² zzgl. 60m² Außenterr.
Grundstücksfläche: 938 m²
Anzahlt Geschosse / Zimmer: EG. mit 3 separaten Wohneinheiten
Ausrichtung: Südwest
Heizung / Klimanlage: Ja, Fenster / Türen: Holz / PVC
Entfernung zu Meer: 10 Meter
Zugang / Anfahrt: Auto und Boot, Entfernung offenltiche Verk.: 3 Min.
Baujar: 1970, Infrastuktur: komlett vorhanden

Eigentum: privat
Preis: auf Anfrage

Zusätzliche Leistungen in Bezug auf Investitionsabsicherung: evtl. Planung und Ausführung der Umbau, Vermietung / Management und das Geschäftsmodel wäre noch auszuarbeiten





Name und Vorname (Pflichtfelder)

E-mail (Pflichtfelder)

Projektname (Pflichtfelder)

Nachricht

Akzeptieren AGB/Disclaimer


Leistungen

Lapilus hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Rundum-Service anzubieten.

Mit Ihrer Investition werden Sie automatisch in unser hochwertiges Netzwerk eingebunden. Es ist weit gefächert, deckt unterschiedlichste Bedürfnissen ab und unterstützt Sie in jeder Lebenslage.

Kroatien ist ein Land, in dem ein gesundes Netzwerk noch sehr viel bedeutet. Es erleichtert das Leben enorm, weil es Ihnen schnell und unkompliziert ermöglicht, den richtigen Ansprechpartner zu finden, z. B. für die Bereiche:

• Projektentwicklung
• Hochwertige Immobilien und Hotels
• Serviceleistungen rund um den Immobilienerwerb – vor, während und nach dem Kauf

Bitte nutzen Sie unsere Erfahrung und die Kompetenz unserer Netzwerkpartner. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung und werden unser Möglichstes tun, um Ihre Wünsche zu erfüllen.


Für Investitonen in Gewerbeimmobilien

• Kurz- und langfristige Analyse des Investorenbedarfs
• Suchauftrag
• Projekt- und Grundstückspräsentation
• Machbarkeitsstudie (Due-Diligence)
• Grundstücksankauf inkl. juristischer Unterstützung
• Projektentwicklungs- und Genehmigungsphase für Neubau oder Rekonstruktionen
• Ausarbeitung eines Vertriebs- und Marketing-Konzeptes
• Vermarktungsphase
• Nach Bedarf Inbetriebnahme und Betrieb für Vermittungsfall
• Analyse und Markforschung, Ausarbeitung von verschiedenen Gewerbeimmobilien-Studien für Kroatien und Slovenien


Für Investitionen in Hotelanlagen

Alle wie bei Gewerbeimmobilien plus

• Ausarbeitung eines „Draft Business“-Plans inkl. grobe Anlagerendite-Berechnung
• Ausarbeitung einer vorläufigen Machbarkeitstudie (Due-Diligence) nach Investorenbedarf
• Detaillierte Projektanalyse und
verschiedene Investitionskonzepte und -modelle
• Detaillierte Kosten- und Investitionsanalysen, Hotelrekonstruktion und/oder Modernisierung des bestehenden Hotels
• Detaillierte Kostenschätzung für potenzielle Investoren/Käufer und Strukturierung in verschiedene Phasen
• Unabhängige Betreiberauswahl
• Präzise Ausarbeitung eines Business-Plans mit Erlöspotenzial, Anlagerendite und Liquditätsfluss-Berechnung für die gesamte Investitionsperiode bzw. pro Jahr
• Vorbereitung einer Exit-Strategie aus dem Projekt und/oder Unternehmen
• Analyse und Marktforschung, Ausarbeitung von verschiedenen Hospitality-Studien für Kroatien und Slovenien


Für Eigentümer, Wohn- und Urlaubsimobillen

• Standortanalyse
• Rechts- und Bestandsprüfung
• Immobiliengutachten und Wertschätzungen
• Potenzialanalyse
• Ausarbeitung eines Projektkonzeptes (ggf. auch mehrerer)
• Anlagerendite und Liquditätsfluss-berechnung für die Investitionsperiode bzw. pro Jahr
• Definition der Zielgruppe
• Vorbereitung und Umsetzung des Verkaufs
• Immobilienübernahme in unser Portfolio, Kapazitätsverkauf für die Vermietung und/oder Tourismuszwecke, Wartung, Instandsetzung und kaufmännische Verwaltung
• Analyse und Marktforschung, Ausarbeitung verschiedener „Wohn- und Urlaubsimmobilien“- Studien für Kroatien und Slovenien







Sie sind: Frau Herr 
Vorname: (Pflichtfelder)
Nachname (Pflichtfelder)
Vollständige Adresse: (Pflichtfelder)
Land: (Pflichtfelder)
Tel: (Pflichtfelder)
E-mail: (Pflichtfelder)
Bitte sagen Sie uns, zu welchem Land oder Bereich
Sie mehr Informationen wünschen:

 Investieren in Kroatien oder Investieren in Slovenien Ich interessiere mich für eine Immobilie Services nach dem Kauf Ich bin ein Immobilienmakler Ich bin ein Fondmanager
Wie können wir Sie kontaktieren?  Telefon Email Post
Sie wünschen weitere Informationen über:  Lapilus Projekte per Newsletter weitere Projekte
Wie haben Sie uns gefunden?
Anzeige in Empfehlung von Artikel in

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!






Sie sind: Frau Herr 
Vorname: (Pflichtfelder)
Nachname: (Pflichtfelder)
Vollständige Adresse: (Pflichtfelder)
Land: (Pflichtfelder)
Tel: (Pflichtfelder)
E-mail: (Pflichtfelder)
 Ich bin Investor und wünsche nähere Informationen darüber, wie ich in Kroatien investieren kann und warum ich das tun sollte.
 Ich bin Investor und wünsche nähere Informationen darüber, wie ich in Slovenien investieren kann und warum ich das tun sollte
Ich interessiere mich für:  eine Immobilie auf einer Insel eine Immobilie auf dem Festland eine Wohnung bis 70 m2 eine Wohung bis 100 m2 eine Wohnung 100–150 m2 ein Haus etwas Besonderes Services nach dem Kauf
  Ich bin ein Immobilien-/Fondsmakler
  Ich bin ein Fondmanager
Wie haben Sie uns gefunden?
Anzeige in
Empfehlung von Artikel in

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!


Wir Empfehlen

Diese Seite befindet sich in Vorbereitung


Studien und Broschüren

Dieser Seite befindet sich in Vorbereitung.


AGB/Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1/ Mit Inanspruchnahme der Nachweis- / Vermittlungstätigkeit, bzw. mit der Anforderung eines
Exposés, Objektbesichtigungen oder Aufnahme von Verhandlungen mit dem Verkäufer eines von
Lapilus Projekte GmbH angebotenen Objektes kommt ein Maklervertrag mit dem Kaufinteressenten
nach Maßgabe des Punktes 2 zustande. Lapilus Projekte GmbH ist jedoch auch eine provisionspflichtige
Tätigkeit für die andere Seite des beabsichtigten Vertrages gestattet.

2/ Kommt es aufgrund unserer Tätigkeit zum Abschluss eines Miet-/ Kaufvertrages, so berechnet sich
die Vermittlungsprovision wie folgt:
a. bei Vermittlung von Grundbesitz bebaut / unbebaut jeweils 6,25 % vom Kaufpreis einschl. des Wertes all jener Leistungen & Werte, die der Käufer übernimmt (z.B. Einrichtungsablöse) für Käufer;
b. bei Anmietung von Wohnräumen 2,38 Netto-Monatsmieten für den Mieter;
c. bei Anmietung von Gewerberäumen/ -flächen 3,57 Brutto-Monatsmieten für den Mieter (Definition der Bruttomiete: Nettomiete & Nebenkosten & Heizkosten).
Vorgenannte Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Die Maklercourtage ist verdient und zur Zahlung fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages bzw. bei Unterzeichnung des Mietvertrages für Wohn- oder Gewerberäume. Der Provisionsanspruch bleibt auch bestehen, wenn der abgeschlossene Vertrag durch Eintritt einer auflösenden Bedingung erlischt oder aufgrund eines Rücktrittvorbehaltes gegenstandslos oder nicht erfüllt wird.

3/ Ist dem Empfänger das von Lapilus Projekte GmbH nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns
dies unverzüglich, d.h. bis spätesten innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Angebots
mitzuteilen und gegebenenfalls nachzuweisen.

4/ Der Makler hat Anspruch auf Teilnahme am Abschluss des Miet-/ Kaufvertrages. Darüber hinaus hat
er auf eine Ausfertigung des Miet-/ Kaufvertrages Anspruch. Bei notariellen Miet-/ Kaufverträgen hat
der Makler das Recht im Miet-/ Kaufvertrag seinen Courtage-Anspruch in Form einer Maklerklausel mit
beurkunden zu lassen. Die Kosten der notariellen Beurkundung trägt der Käufer.

5/ Dem Abschluss eines Miet-/ Kaufvertrages entsprechen der Erwerb der Immobilie im Wege der
Zwangsversteigerung, die Übertragung von realen Anteilen, sowie der Erwerb eines anderen,
vergleichbaren Objektes des Verkäufers. Wird ein durch Lapilus Projekte GmbH nachgewiesenes oder
vermitteltes Objekt gemietet oder gepachtet und innerhalb von fünf Jahren danach jedoch gekauft, so
ist die hierfür vereinbarte Courtage abzüglich der für den durch Pacht- oder Mietvertrag
bereits gezahlten Courtage zu zahlen.

6/ Alle Angebote in Form von Exposés und sonstigen objektbezogenen Daten in schriftlicher und
elektronischer Form sind streng vertraulich und nur für den Interessenten bestimmt. Erlangt ein Dritter
durch Verschulden des Interessenten Kenntnis von den Angeboten und kommt es zum Abschluss eines
Kauf-/ Mietvertrages des Dritten mit dem nachgewiesenen Objekteigentümer, ist der
Interessent gegenüber Lapilus Projekte GmbH zum Schadensersatz in voller Höhe der entgangenen
Provision verpflichtet. Die hierfür aufkommende Provision ist dementsprechend zu entrichten.

7/ Die Angaben und Unterlagen zum Objekt basieren auf erteilten Informationen Dritter. Für die
Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher keine Haftung übernommen werden. Die von Lapilus
Projekte GmbH erstellten Exposés stellen lediglich eine Vorabinformation dar. Jegliche Zeichnungen,
Ansichten, Planungsunterlagen, Karten und Flurkarten sind nicht maßstabsgetreu und als Bestandteil
des Verkaufsexposés keine offiziellen Dokumente. Als Rechtsgrundlage gilt einzig und allein der
notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Eine Haftung für unrichtige Angaben ist bei fahrlässigem
Verhalten ausgeschlossen. Die Abtretung von Schadensersatzansprüchen durch Auftraggeber bzw.
Interessenten ist ausgeschlossen.

8/ Lapilus Projekte GmbH ist nicht verpflichtet dem höchst bietenden Gebot einen Zuschlag zu erteilen.
Ein vorzeitiger Zwischenverkauf ist jedoch möglich.

9/ Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden
Bestimmungen ungültig sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon
nicht berührt. Unwirksame Bestimmungen werden zwischen den Parteien durch Regelungen ersetzt,
die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommen und im Übrigen der
vertraglichen Vereinbarung nicht zuwiderlaufen.

Hamburg, 01. Oktober 2020

Datenschutzerklärung:

Datenschutz
Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 16.11.2020-311231669) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.
Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar wie möglich zu beschreiben.
Speicherung persönlicher Daten
Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.
Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.
Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6 Absatz 1 a DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass Sie uns die Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten geben. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen – eine formlose E-Mail reicht aus, Sie finden unsere Kontaktdaten im Impressum.

Rechte laut Datenschutzgrundverordnung
Ihnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO grundsätzlich die folgende Rechte zu:
• Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)
• Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
• Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO)
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
• Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO)
• Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO)
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) wenden.

Google Maps Datenschutzerklärung
Wir benützen auf unserer Website Google Maps der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Mit Google Maps können wir Ihnen Standorte besser zeigen und damit unser Service an Ihre Bedürfnisse anpassen. Durch die Verwendung von Google Maps werden Daten an Google übertragen und auf den Google-Servern gespeichert. Hier wollen wir nun genauer darauf eingehen, was Google Maps ist, warum wir diesen Google-Dienst in Anspruch nehmen, welche Daten gespeichert werden und wie Sie dies unterbinden können.

Was ist Google Maps?
Google Maps ist ein Internet-Kartendienst der Firma Google. Mit Google Maps können Sie online über einen PC, ein Tablet oder eine App genaue Standorte von Städten, Sehenswürdigkeiten, Unterkünften oder Unternehmen suchen. Wenn Unternehmen auf Google My Business vertreten sind, werden neben dem Standort noch weitere Informationen über die Firma angezeigt. Um die Anfahrtsmöglichkeit anzuzeigen, können Kartenausschnitte eines Standorts mittels HTML-Code in eine Website eingebunden werden. Google Maps zeigt die Erdoberfläche als Straßenkarte oder als Luft- bzw. Satellitenbild. Dank der Street View Bilder und den hochwertigen Satellitenbildern sind sehr genaue Darstellungen möglich.

Warum verwenden wir Google Maps auf unserer Webseite?
All unsere Bemühungen auf dieser Seite verfolgen das Ziel, Ihnen eine nützliche und sinnvolle Zeit auf unserer Webseite zu bieten. Durch die Einbindung von Google Maps können wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu diversen Standorten liefern. Sie sehen auf einen Blick, wo wir unseren Firmensitz haben. Die Wegbeschreibung zeigt Ihnen immer den besten bzw. schnellsten Weg zu uns. Sie können den Anfahrtsweg für Routen mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Fahrrad abrufen. Für uns ist die Bereitstellung von Google Maps Teil unseres Kundenservice.

Welche Daten werden von Google Maps gespeichert?
Damit Google Maps ihren Dienst vollständig anbieten kann, muss das Unternehmen Daten von Ihnen aufnehmen und speichern. Dazu zählen unter anderem die eingegebenen Suchbegriffe, Ihre IP-Adresse und auch die Breiten- bzw. Längenkoordinaten. Benutzen Sie die Routenplaner-Funktion wird auch die eingegebene Startadresse gespeichert. Diese Datenspeicherung passiert allerdings auf den Webseiten von Google Maps. Wir können Sie darüber nur informieren, aber keinen Einfluss nehmen. Da wir Google Maps in unsere Webseite eingebunden haben, setzt Google mindestens ein Cookie (Name: NID) in Ihrem Browser. Dieses Cookie speichert Daten über Ihr Userverhalten. Google nutzt diese Daten in erster Linie, um eigene Dienste zu optimieren und individuelle, personalisierte Werbung für Sie bereitzustellen.

Folgendes Cookie wird aufgrund der Einbindung von Google Maps in Ihrem Browser gesetzt:
Name: NID
Wert: 188=h26c1Ktha7fCQTx8rXgLyATyITJ311231669-5
Verwendungszweck: NID wird von Google verwendet, um Werbeanzeigen an Ihre Google-Suche anzupassen. Mit Hilfe des Cookies „erinnert“ sich Google an Ihre am häufigsten eingegebenen Suchanfragen oder Ihre frühere Interaktion mit Anzeigen. So bekommen Sie immer maßgeschneiderte Werbeanzeigen. Das Cookie enthält eine einzigartige ID, die Google benutzt, um Ihre persönlichen Einstellungen für Werbezwecke zu sammeln.
Ablaufdatum: nach 6 Monaten
Anmerkung: Wir können bei den Angaben der gespeicherten Daten keine Vollständigkeit gewährleisten. Speziell bei der Verwendung von Cookies sind Veränderungen nie auszuschließen. Um das Cookie NID zu identifizieren, wurde eine eigene Testseite angelegt, wo ausschließlich Google Maps eingebunden war.

Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?
Die Google-Server stehen in Rechenzentren auf der ganzen Welt. Die meisten Server befinden sich allerdings in Amerika. Aus diesem Grund werden Ihre Daten auch vermehrt in den USA gespeichert.
Hier können Sie genau nachlesen wo sich die Google-Rechenzentren befinden: https://www.google.com/about/datacenters/inside/locations/?hl=de
Die Daten verteilt Google auf verschiedenen Datenträgern. Dadurch sind die Daten schneller abrufbar und werden vor etwaigen Manipulationsversuchen besser geschützt. Jedes Rechenzentrum hat auch spezielle Notfallprogramme. Wenn es zum Beispiel Probleme bei der Google-Hardware gibt oder eine Naturkatastrophe die Server lahmlegt, bleiben die Daten ziemlich sicher trotzdem geschützt.
Manche Daten speichert Google für einen festgelegten Zeitraum. Bei anderen Daten bietet Google lediglich die Möglichkeit, diese manuell zu löschen. Weiters anonymisiert das Unternehmen auch Informationen (wie zum Beispiel Werbedaten) in Serverprotokollen, indem es einen Teil der IP-Adresse und Cookie-Informationen nach 9 bzw.18 Monaten löscht.

Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherung verhindern?
Mit der 2019 eingeführten automatischen Löschfunktion von Standort- und Aktivitätsdaten werden Informationen zur Standortbestimmung und Web-/App-Aktivität – abhängig von Ihrer Entscheidung – entweder 3 oder 18 Monate gespeichert und dann gelöscht. Zudem kann man diese Daten über das Google-Konto auch jederzeit manuell aus dem Verlauf löschen. Wenn Sie Ihre Standorterfassung vollständig verhindern wollen, müssen Sie im Google-Konto die Rubrik „Web- und App-Aktivität“ pausieren. Klicken Sie „Daten und Personalisierung“ und dann auf die Option „Aktivitätseinstellung“. Hier können Sie die Aktivitäten ein- oder ausschalten.
In Ihrem Browser können Sie weiters auch einzelne Cookies deaktivieren, löschen oder verwalten. Je nach dem welchen Browser Sie verwenden, funktioniert dies immer etwas anders. Die folgenden Anleitungen zeigen, wie Sie Cookies in Ihrem Browser verwalten:
Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwalten
Safari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari
Firefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben
Internet Explorer: Löschen und Verwalten von Cookies
Microsoft Edge: Löschen und Verwalten von Cookies
Falls Sie grundsätzlich keine Cookies haben wollen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie immer informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll. So können Sie bei jedem einzelnen Cookie entscheiden, ob Sie es erlauben oder nicht.
Google ist aktiver Teilnehmer beim EU-U.S. Privacy Shield Framework, wodurch der korrekte und sichere Datentransfer persönlicher Daten geregelt wird. Mehr Informationen dazu finden Sie auf https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI. Wenn Sie mehr über die Datenverarbeitung von Google erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen die hauseigene Datenschutzerklärung des Unternehmens unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google Fonts Datenschutzerklärung
Auf unserer Website verwenden wir Google Fonts. Das sind die “Google-Schriften” der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich.
Für die Verwendung von Google-Schriftarten müssen Sie sich nicht anmelden bzw. ein Passwort hinterlegen. Weiters werden auch keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Laut Google sind die Anfragen nach CSS und Schriften vollkommen getrennt von allen anderen Google-Diensten. Wenn Sie ein Google-Konto haben, brauchen Sie keine Sorge haben, dass Ihre Google-Kontodaten, während der Verwendung von Google Fonts, an Google übermittelt werden. Google erfasst die Nutzung von CSS (Cascading Style Sheets) und der verwendeten Schriftarten und speichert diese Daten sicher. Wie die Datenspeicherung genau aussieht, werden wir uns noch im Detail ansehen.

Was sind Google Fonts?
Google Fonts (früher Google Web Fonts) ist ein Verzeichnis mit über 800 Schriftarten, die Google seinen Nutzern kostenlos zu Verfügung stellt.
Viele dieser Schriftarten sind unter der SIL Open Font License veröffentlicht, während andere unter der Apache-Lizenz veröffentlicht wurden. Beides sind freie Software-Lizenzen.

Warum verwenden wir Google Fonts auf unserer Webseite?
Mit Google Fonts können wir auf unserer eigenen Webseite Schriften nutzen, doch müssen sie nicht auf unseren eigenen Server hochladen. Google Fonts ist ein wichtiger Baustein, um die Qualität unserer Webseite hoch zu halten. Alle Google-Schriften sind automatisch für das Web optimiert und dies spart Datenvolumen und ist speziell für die Verwendung mit mobilen Endgeräten ein großer Vorteil. Wenn Sie unsere Seite besuchen, sorgt die niedrige Dateigröße für eine schnelle Ladezeit. Des Weiteren sind Google Fonts sichere Web Fonts. Unterschiedliche Bildsynthese-Systeme (Rendering) in verschiedenen Browsern, Betriebssystemen und mobilen Endgeräten können zu Fehlern führen. Solche Fehler können teilweise Texte bzw. ganze Webseiten optisch verzerren. Dank des schnellen Content Delivery Networks (CDN) gibt es mit Google Fonts keine plattformübergreifenden Probleme. Google Fonts unterstützt alle gängigen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Opera) und funktioniert zuverlässig auf den meisten modernen mobilen Betriebssystemen, einschließlich Android 2.2+ und iOS 4.2+ (iPhone, iPad, iPod). Wir verwenden die Google Fonts also, damit wir unser gesamtes Online-Service so schön und einheitlich wie möglich darstellen können.

Welche Daten werden von Google gespeichert?
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die Schriften über einen Google-Server nachgeladen. Durch diesen externen Aufruf werden Daten an die Google-Server übermittelt. So erkennt Google auch, dass Sie bzw. Ihre IP-Adresse unsere Webseite besuchen. Die Google Fonts API wurde entwickelt, um Verwendung, Speicherung und Erfassung von Endnutzerdaten auf das zu reduzieren, was für eine ordentliche Bereitstellung von Schriften nötig ist. API steht übrigens für „Application Programming Interface“ und dient unter anderem als Datenübermittler im Softwarebereich.
Google Fonts speichert CSS- und Schrift-Anfragen sicher bei Google und ist somit geschützt. Durch die gesammelten Nutzungszahlen kann Google feststellen, wie gut die einzelnen Schriften ankommen. Die Ergebnisse veröffentlicht Google auf internen Analyseseiten, wie beispielsweise Google Analytics. Zudem verwendet Google auch Daten des eigenen Web-Crawlers, um festzustellen, welche Webseiten Google-Schriften verwenden. Diese Daten werden in der BigQuery-Datenbank von Google Fonts veröffentlicht. Unternehmer und Entwickler nützen das Google-Webservice BigQuery, um große Datenmengen untersuchen und bewegen zu können.
Zu bedenken gilt allerdings noch, dass durch jede Google Font Anfrage auch Informationen wie Spracheinstellungen, IP-Adresse, Version des Browsers, Bildschirmauflösung des Browsers und Name des Browsers automatisch an die Google-Server übertragen werden. Ob diese Daten auch gespeichert werden, ist nicht klar feststellbar bzw. wird von Google nicht eindeutig kommuniziert.

Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?
Anfragen für CSS-Assets speichert Google einen Tag lang auf seinen Servern, die hauptsächlich außerhalb der EU angesiedelt sind. Das ermöglicht uns, mithilfe eines Google-Stylesheets die Schriftarten zu nutzen. Ein Stylesheet ist eine Formatvorlage, über die man einfach und schnell z.B. das Design bzw. die Schriftart einer Webseite ändern kann.
Die Font-Dateien werden bei Google ein Jahr gespeichert. Google verfolgt damit das Ziel, die Ladezeit von Webseiten grundsätzlich zu verbessern. Wenn Millionen von Webseiten auf die gleichen Schriften verweisen, werden sie nach dem ersten Besuch zwischengespeichert und erscheinen sofort auf allen anderen später besuchten Webseiten wieder. Manchmal aktualisiert Google Schriftdateien, um die Dateigröße zu reduzieren, die Abdeckung von Sprache zu erhöhen und das Design zu verbessern.

Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherung verhindern?
Jene Daten, die Google für einen Tag bzw. ein Jahr speichert können nicht einfach gelöscht werden. Die Daten werden beim Seitenaufruf automatisch an Google übermittelt. Um diese Daten vorzeitig löschen zu können, müssen Sie den Google-Support auf https://support.google.com/?hl=de&tid=311231669 kontaktieren. Datenspeicherung verhindern Sie in diesem Fall nur, wenn Sie unsere Seite nicht besuchen.
Anders als andere Web-Schriften erlaubt uns Google uneingeschränkten Zugriff auf alle Schriftarten. Wir können also unlimitiert auf ein Meer an Schriftarten zugreifen und so das Optimum für unsere Webseite rausholen. Mehr zu Google Fonts und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq?tid=311231669. Dort geht zwar Google auf datenschutzrelevante Angelegenheiten ein, doch wirklich detaillierte Informationen über Datenspeicherung sind nicht enthalten. Es ist relativ schwierig, von Google wirklich präzise Informationen über gespeicherten Daten zu bekommen.
Welche Daten grundsätzlich von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auch auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Google Analytics Datenschutzerklärung
Wir verwenden auf unserer Website das Analyse-Tracking Tool Google Analytics (GA) des amerikanischen Unternehmens Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Google Analytics sammelt Daten über Ihre Handlungen auf unserer Website. Wenn Sie beispielsweise einen Link anklicken, wird diese Aktion in einem Cookie gespeichert und an Google Analytics versandt. Mithilfe der Berichte, die wir von Google Analytics erhalten, können wir unsere Website und unser Service besser an Ihre Wünsche anpassen. Im Folgenden gehen wir näher auf das Tracking Tool ein und informieren Sie vor allem darüber, welche Daten gespeichert werden und wie Sie das verhindern können.

Was ist Google Analytics?
Google Analytics ist ein Trackingtool, das der Datenverkehrsanalyse unserer Website dient. Damit Google Analytics funktioniert, wird ein Tracking-Code in den Code unserer Website eingebaut. Wenn Sie unsere Website besuchen, zeichnet dieser Code verschiedene Handlungen auf, die Sie auf unserer Website ausführen. Sobald Sie unsere Website verlassen, werden diese Daten an die Google-Analytics-Server gesendet und dort gespeichert.
Google verarbeitet die Daten und wir bekommen Berichte über Ihr Userverhalten. Dabei kann es sich unter anderem um folgende Berichte handeln:
• Zielgruppenberichte: Über Zielgruppenberichte lernen wir unsere User besser kennen und wissen genauer, wer sich für unser Service interessiert.
• Anzeigeberichte: Durch Anzeigeberichte können wir unsere Onlinewerbung leichter analysieren und verbessern.
• Akquisitionsberichte: Akquisitionsberichte geben uns hilfreiche Informationen darüber, wie wir mehr Menschen für unser Service begeistern können.
• Verhaltensberichte: Hier erfahren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren. Wir können nachvollziehen welchen Weg Sie auf unserer Seite zurücklegen und welche Links Sie anklicken.
• Conversionsberichte: Conversion nennt man einen Vorgang, bei dem Sie aufgrund einer Marketing-Botschaft eine gewünschte Handlung ausführen. Zum Beispiel, wenn Sie von einem reinen Websitebesucher zu einem Käufer oder Newsletter-Abonnent werden. Mithilfe dieser Berichte erfahren wir mehr darüber, wie unsere Marketing-Maßnahmen bei Ihnen ankommen.
So wollen wir unsere Conversionrate steigern.
• Echtzeitberichte: Hier erfahren wir immer sofort, was gerade auf unserer Website passiert. Zum Beispiel sehen wir wie viele User gerade diesen Text lesen.
Warum verwenden wir Google Analytics auf unserer Webseite?
Unser Ziel mit dieser Website ist klar: Wir wollen Ihnen das bestmögliche Service bieten. Die Statistiken und Daten von Google Analytics helfen uns dieses Ziel zu erreichen.
Die statistisch ausgewerteten Daten zeigen uns ein klares Bild von den Stärken und Schwächen unserer Website. Einerseits können wir unsere Seite so optimieren, dass sie von interessierten Menschen auf Google leichter gefunden wird. Andererseits helfen uns die Daten, Sie als Besucher besser zu verstehen. Wir wissen somit sehr genau, was wir an unserer Website verbessern müssen, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Die Daten dienen uns auch, unsere Werbe- und Marketing-Maßnahmen individueller und kostengünstiger durchzuführen. Schließlich macht es nur Sinn, unsere Produkte und Dienstleistungen Menschen zu zeigen, die sich dafür interessieren.

Welche Daten werden von Google Analytics gespeichert?
Google Analytics erstellt mithilfe eines Tracking-Codes eine zufällige, eindeutige ID, die mit Ihrem Browser-Cookie verbunden ist. So erkennt Sie Google Analytics als neuen User. Wenn Sie das nächste Mal unsere Seite besuchen, werden Sie als „wiederkehrender“ User erkannt. Alle gesammelten Daten werden gemeinsam mit dieser User-ID gespeichert. So ist es überhaupt erst möglich pseudonyme Userprofile auszuwerten.
Durch Kennzeichnungen wie Cookies und App-Instanz-IDs werden Ihre Interaktionen auf unserer Website gemessen. Interaktionen sind alle Arten von Handlungen, die Sie auf unserer Website ausführen. Wenn Sie auch andere Google-Systeme (wie z.B. ein Google-Konto) nützen, können über Google Analytics generierte Daten mit Drittanbieter-Cookies verknüpft werden. Google gibt keine Google Analytics-Daten weiter, außer wir als Websitebetreiber genehmigen das. Zu Ausnahmen kann es kommen, wenn es gesetzlich erforderlich ist.

Folgende Cookies werden von Google Analytics verwendet:
Name: _ga
Wert: 2.1326744211.152311231669-5
Verwendungszweck: Standardmäßig verwendet analytics.js das Cookie _ga, um die User-ID zu speichern. Grundsätzlich dient es zur Unterscheidung der Webseitenbesucher.
Ablaufdatum: nach 2 Jahren
Name: _gid
Wert: 2.1687193234.152311231669-1
Verwendungszweck: Das Cookie dient auch zur Unterscheidung der Webseitenbesucher.
Ablaufdatum: nach 24 Stunden
Name: _gat_gtag_UA_ Wert: 1
Verwendungszweck: Wird zum Senken der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ .
Ablaufdatum: nach 1 Minute
Name: AMP_TOKEN
Wert: keine Angaben
Verwendungszweck: Das Cookie hat einen Token, mit dem eine User ID vom AMP-Client-ID-Dienst abgerufen werden kann. Andere mögliche Werte weisen auf eine Abmeldung, eine Anfrage oder einen Fehler hin.
Ablaufdatum: nach 30 Sekunden bis zu einem Jahr
Name: __utma
Wert: 1564498958.1564498958.1564498958.1
Verwendungszweck: Mit diesem Cookie kann man Ihr Verhalten auf der Website verfolgen und die Leistung messen. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Informationen an Google Analytics gesendet werden.
Ablaufdatum: nach 2 Jahren
Name: __utmt
Wert: 1
Verwendungszweck: Das Cookie wird wie _gat_gtag_UA_ zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet.
Ablaufdatum: nach 10 Minuten
Name: __utmb
Wert: 3.10.1564498958
Verwendungszweck: Dieses Cookie wird verwendet, um neue Sitzungen zu bestimmen. Es wird jedes Mal aktualisiert, wenn neue Daten bzw. Infos an Google Analytics gesendet werden.
Ablaufdatum: nach 30 Minuten
Name: __utmc
Wert: 167421564
Verwendungszweck: Dieses Cookie wird verwendet, um neue Sitzungen für wiederkehrende Besucher festzulegen. Dabei handelt es sich um ein Session-Cookie, und es wird nur solange gespeichert, bis Sie den Browser wieder schließen.
Ablaufdatum: Nach Schließung des Browsers
Name: __utmz
Wert: m|utmccn=(referral)|utmcmd=referral|utmcct=/
Verwendungszweck: Das Cookie wird verwendet, um die Quelle des Besucheraufkommens auf unserer Website zu identifizieren. Das heißt, das Cookie speichert, von wo Sie auf unsere Website gekommen sind. Das kann eine andere Seite bzw. eine Werbeschaltung gewesen sein.
Ablaufdatum: nach 6 Monaten
Name: __utmv
Wert: keine Angabe
Verwendungszweck: Das Cookie wird verwendet, um benutzerdefinierte Userdaten zu speichern. Es wird immer aktualisiert, wenn Informationen an Google Analytics gesendet werden.
Ablaufdatum: nach 2 Jahren
Anmerkung: Diese Aufzählung kann keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, da Google die Wahl seiner Cookies immer wieder verändert.
Hier zeigen wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Daten, die mit Google Analytics erhoben werden:
Heatmaps: Google legt sogenannte Heatmaps an. Über Heatmaps sieht man genau jene Bereiche, die Sie anklicken. So bekommen wir Informationen, wo Sie auf unserer Seite „unterwegs“ sind.
Sitzungsdauer: Als Sitzungsdauer bezeichnet Google die Zeit, die Sie auf unserer Seite verbringen, ohne die Seite zu verlassen. Wenn Sie 20 Minuten inaktiv waren, endet die Sitzung automatisch.
Absprungrate (engl. Bouncerate): Von einem Absprung ist die Rede, wenn Sie auf unserer Website nur eine Seite ansehen und dann unsere Website wieder verlassen.
Kontoerstellung: Wenn Sie auf unserer Website ein Konto erstellen bzw. eine Bestellung machen, erhebt Google Analytics diese Daten.
IP-Adresse: Die IP-Adresse wird nur in gekürzter Form dargestellt, damit keine eindeutige Zuordnung möglich ist.
Standort: Über die IP-Adresse kann das Land und Ihr ungefährer Standort bestimmt werden. Diesen Vorgang bezeichnet man auch als IP- Standortbestimmung.
Technische Informationen: Zu den technischen Informationen zählen unter anderem Ihr Browsertyp, Ihr Internetanbieter oder Ihre Bildschirmauflösung.
Herkunftsquelle: Google Analytics beziehungsweise uns, interessiert natürlich auch über welche Website oder welche Werbung Sie auf unsere Seite gekommen sind.
Weitere Daten sind Kontaktdaten, etwaige Bewertungen, das Abspielen von Medien (z.B., wenn Sie ein Video über unsere Seite abspielen), das Teilen von Inhalten über Social Media oder das Hinzufügen zu Ihren Favoriten. Die Aufzählung hat keinen Vollständigkeitsanspruch und dient nur zu einer allgemeinen Orientierung der Datenspeicherung durch Google Analytics.

Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?
Google hat Ihre Server auf der ganzen Welt verteilt. Die meisten Server befinden sich in Amerika und folglich werden Ihre Daten meist auf amerikanischen Servern gespeichert. Hier können Sie genau nachlesen wo sich die Google-Rechenzentren befinden: https://www.google.com/about/datacenters/inside/locations/?hl=de
Ihre Daten werden auf verschiedenen physischen Datenträgern verteilt. Das hat den Vorteil, dass die Daten schneller abrufbar sind und vor Manipulation besser geschützt sind. In jedem Google-Rechenzentrum gibt es entsprechende Notfallprogramme für Ihre Daten. Wenn beispielsweise die Hardware bei Google ausfällt oder Naturkatastrophen Server lahmlegen, bleibt das Risiko einer Dienstunterbrechung bei Google dennoch gering.
Standardisiert ist bei Google Analytics eine Aufbewahrungsdauer Ihrer Userdaten von 26 Monaten eingestellt. Dann werden Ihre Userdaten gelöscht. Allerdings haben wir die Möglichkeit, die Aufbewahrungsdauer von Nutzdaten selbst zu wählen. Dafür stehen uns fünf Varianten zur Verfügung:
• Löschung nach 14 Monaten
• Löschung nach 26 Monaten
• Löschung nach 38 Monaten
• Löschung nach 50 Monaten
• Keine automatische Löschung
Wenn der festgelegte Zeitraum abgelaufen ist, werden einmal im Monat die Daten gelöscht. Diese Aufbewahrungsdauer gilt für Ihre Daten, die mit Cookies, Usererkennung und Werbe-IDs (z.B. Cookies der DoubleClick-Domain) verknüpft sind. Berichtergebnisse basieren auf aggregierten Daten und werden unabhängig von Nutzerdaten gespeichert. Aggregierte Daten sind eine Zusammenschmelzung von Einzeldaten zu einer größeren Einheit.

Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherung verhindern?
Nach dem Datenschutzrecht der Europäischen Union haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre Daten zu erhalten, sie zu aktualisieren, zu löschen oder einzuschränken. Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) verhindern Sie, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet. Das Browser-Add-on können Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de runterladen und installieren. Beachten Sie bitte, dass durch dieses Add-on nur die Datenerhebung durch Google Analytics deaktiviert wird.
Falls Sie grundsätzlich Cookies (unabhängig von Google Analytics) deaktivieren, löschen oder verwalten wollen, gibt es für jeden Browser eine eigene Anleitung:
Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwalten
Safari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari
Firefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben
Internet Explorer: Löschen und Verwalten von Cookies
Microsoft Edge: Löschen und Verwalten von Cookies
Google Analytics ist aktiver Teilnehmer beim EU-U.S. Privacy Shield Framework, wodurch der korrekte und sichere Datentransfer persönlicher Daten geregelt wird. Mehr Informationen dazu finden Sie auf https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&tid=311231669. Wir hoffen wir konnten Ihnen die wichtigsten Informationen rund um die Datenverarbeitung von Google Analytics näherbringen. Wenn Sie mehr über den Tracking-Dienst erfahren wollen, empfehlen wir diese beiden Links: http://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung
Unser oberstes Ziel ist es, unsere Webseite für Sie und für uns bestmöglich zu sichern und zu schützen. Um das zu gewährleisten, verwenden wir Google reCAPTCHA der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Mit reCAPTCHA können wir feststellen, ob Sie auch wirklich ein Mensch aus Fleisch und Blut sind und kein Roboter oder eine andere Spam-Software. Unter Spam verstehen wir jede, auf elektronischen Weg, unerwünschte Information, die uns ungefragter Weise zukommt. Bei den klassischen CAPTCHAS mussten Sie zur Überprüfung meist Text- oder Bildrätsel lösen. Mit reCAPTCHA von Google müssen wir Sie meist nicht mit solchen Rätseln belästigen. Hier reicht es in den meisten Fällen, wenn Sie einfach ein Häkchen setzen und so bestätigen, dass Sie kein Bot sind. Mit der neuen Invisible reCAPTCHA Version müssen Sie nicht mal mehr ein Häkchen setzen. Wie das genau funktioniert und vor allem welche Daten dafür verwendet werden, erfahren Sie im Verlauf dieser Datenschutzerklärung.

Was ist reCAPTCHA?
reCAPTCHA ist ein freier Captcha-Dienst von Google, der Webseiten vor Spam-Software und den Missbrauch durch nicht-menschliche Besucher schützt. Am häufigsten wird dieser Dienst verwendet, wenn Sie Formulare im Internet ausfüllen. Ein Captcha-Dienst ist eine Art automatischer Turing-Test, der sicherstellen soll, dass eine Handlung im Internet von einem Menschen und nicht von einem Bot vorgenommen wird. Im klassischen Turing-Test (benannt nach dem Informatiker Alan Turing) stellt ein Mensch die Unterscheidung zwischen Bot und Mensch fest. Bei Captchas übernimmt das auch der Computer bzw. ein Softwareprogramm. Klassische Captchas arbeiten mit kleinen Aufgaben, die für Menschen leicht zu lösen sind, doch für Maschinen erhebliche Schwierigkeiten aufweisen. Bei reCAPTCHA müssen Sie aktiv keine Rätsel mehr lösen. Das Tool verwendet moderne Risikotechniken, um Menschen von Bots zu unterscheiden. Hier müssen Sie nur noch das Textfeld „Ich bin kein Roboter“ ankreuzen bzw. bei Invisible reCAPTCHA ist selbst das nicht mehr nötig. Bei reCAPTCHA wird ein JavaScript-Element in den Quelltext eingebunden und dann läuft das Tool im Hintergrund und analysiert Ihr Benutzerverhalten. Aus diesen Useraktionen berechnet die Software einen sogenannten Captcha-Score. Google berechnet mit diesem Score schon vor der Captcha-Eingabe wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie ein Mensch sind. reCAPTCHA bzw. Captchas im Allgemeinen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Bots gewisse Aktionen (wie z.B. Registrierungen, Umfragen usw.) manipulieren oder missbrauchen könnten.

Warum verwenden wir reCAPTCHA auf unserer Webseite?
Wir wollen nur Menschen aus Fleisch und Blut auf unserer Seite begrüßen. Bots oder Spam-Software unterschiedlichster Art dürfen getrost zuhause bleiben. Darum setzen wir alle Hebel in Bewegung, uns zu schützen und die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit für Sie anzubieten. Aus diesem Grund verwenden wir Google reCAPTCHA der Firma Google. So können wir uns ziemlich sicher sein, dass wir eine „botfreie“ Webseite bleiben. Durch die Verwendung von reCAPTCHA werden Daten an Google übermittelt, um festzustellen, ob Sie auch wirklich ein Mensch sind. reCAPTCHA dient also der Sicherheit unserer Webseite und in weiterer Folge damit auch Ihrer Sicherheit. Zum Beispiel könnte es ohne reCAPTCHA passieren, dass bei einer Registrierung ein Bot möglichst viele E-Mail-Adressen registriert, um im Anschluss Foren oder Blogs mit unerwünschten Werbeinhalten „zuzuspamen“. Mit reCAPTCHA können wir solche Botangriffe vermeiden.

Welche Daten werden von reCAPTCHA gespeichert?
reCAPTCHA sammelt personenbezogene Daten von Usern, um festzustellen, ob die Handlungen auf unserer Webseite auch wirklich von Menschen stammen. Es kann also die IP-Adresse und andere Daten, die Google für den reCAPTCHA-Dienst benötigt, an Google versendet werden. IP-Adressen werden innerhalb der Mitgliedstaaten der EU oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum fast immer zuvor gekürzt, bevor die Daten auf einem Server in den USA landen. Die IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google kombiniert, sofern Sie nicht während der Verwendung von reCAPTCHA mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Zuerst prüft der reCAPTCHA-Algorithmus, ob auf Ihrem Browser schon Google-Cookies von anderen Google-Diensten (YouTube. Gmail usw.) platziert sind. Anschließend setzt reCAPTCHA ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser und erfasst einen Schnappschuss Ihres Browserfensters.
Die folgende Liste von gesammelten Browser- und Userdaten, hat nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr sind es Beispiele von Daten, die nach unserer Erkenntnis, von Google verarbeitet werden.
• Referrer URL (die Adresse der Seite von der der Besucher kommt)
• IP-Adresse (z.B. 256.123.123.1)
• Infos über das Betriebssystem (die Software, die den Betrieb Ihres Computers ermöglicht. Bekannte Betriebssysteme sind Windows, Mac OS X oder Linux)
• Cookies (kleine Textdateien, die Daten in Ihrem Browser speichern)
• Maus- und Keyboardverhalten (jede Aktion, die Sie mit der Maus oder der Tastatur ausführen wird gespeichert)
• Datum und Spracheinstellungen (welche Sprache bzw. welches Datum Sie auf Ihrem PC voreingestellt haben wird gespeichert)
• Alle Javascript-Objekte (JavaScript ist eine Programmiersprache, die Webseiten ermöglicht, sich an den User anzupassen. JavaScript-Objekte können alle möglichen Daten unter einem Namen sammeln)
• Bildschirmauflösung (zeigt an aus wie vielen Pixeln die Bilddarstellung besteht)
Unumstritten ist, dass Google diese Daten verwendet und analysiert noch bevor Sie auf das Häkchen „Ich bin kein Roboter“ klicken. Bei der Invisible reCAPTCHA-Version fällt sogar das Ankreuzen weg und der ganze Erkennungsprozess läuft im Hintergrund ab. Wie viel und welche Daten Google genau speichert, erfährt man von Google nicht im Detail.
Folgende Cookies werden von reCAPTCHA verwendet: Hierbei beziehen wir uns auf die reCAPTCHA Demo-Version von Google unter https://www.google.com/recaptcha/api2/demo. All diese Cookies benötigen zu Trackingzwecken eine eindeutige Kennung. Hier ist eine Liste an Cookies, die Google reCAPTCHA auf der Demo-Version gesetzt hat:
Name: IDE
Wert: WqTUmlnmv_qXyi_DGNPLESKnRNrpgXoy1K-pAZtAkMbHI-311231669-8
Verwendungszweck: Dieses Cookie wird von der Firma DoubleClick (gehört auch Google) gesetzt, um die Aktionen eines Users auf der Webseite im Umgang mit Werbeanzeigen zu registrieren und zu melden. So kann die Werbewirksamkeit gemessen und entsprechende Optimierungsmaßnahmen getroffen werden. IDE wird in Browsern unter der Domain doubleclick.net gespeichert.
Ablaufdatum: nach einem Jahr
Name: 1P_JAR
Wert: 2019-5-14-12
Verwendungszweck: Dieses Cookie sammelt Statistiken zur Webseite-Nutzung und misst Conversions. Eine Conversion entsteht z.B., wenn ein User zu einem Käufer wird. Das Cookie wird auch verwendet, um Usern relevante Werbeanzeigen einzublenden. Weiters kann man mit dem Cookie vermeiden, dass ein User dieselbe Anzeige mehr als einmal zu Gesicht bekommt.
Ablaufdatum: nach einem Monat
Name: ANID
Wert: U7j1v3dZa3112316690xgZFmiqWppRWKOr
Verwendungszweck: Viele Infos konnten wir über dieses Cookie nicht in Erfahrung bringen. In der Datenschutzerklärung von Google wird das Cookie im Zusammenhang mit „Werbecookies“ wie z. B. “DSID”, “FLC”, “AID”, “TAID” erwähnt. ANID wird unter Domain google.com gespeichert.
Ablaufdatum: nach 9 Monaten
Name: CONSENT
Wert: YES+AT.de+20150628-20-0
Verwendungszweck: Das Cookie speichert den Status der Zustimmung eines Users zur Nutzung unterschiedlicher Services von Google. CONSENT dient auch der Sicherheit, um User zu überprüfen, Betrügereien von Anmeldeinformationen zu verhindern und Userdaten vor unbefugten Angriffen zu schützen.
Ablaufdatum: nach 19 Jahren
Name: NID
Wert: 0WmuWqy311231669zILzqV_nmt3sDXwPeM5Q
Verwendungszweck: NID wird von Google verwendet, um Werbeanzeigen an Ihre Google-Suche anzupassen. Mit Hilfe des Cookies „erinnert“ sich Google an Ihre meist eingegebenen Suchanfragen oder Ihre frühere Interaktion mit Anzeigen. So bekommen Sie immer maßgeschneiderte Werbeanzeigen. Das Cookie enthält eine einzigartige ID, um persönliche Einstellungen des Users für Werbezwecke zu sammeln.
Ablaufdatum: nach 6 Monaten
Name: DV
Wert: gEAABBCjJMXcI0dSAAAANbqc311231669-4
Verwendungszweck: Sobald Sie das „Ich bin kein Roboter“-Häkchen angekreuzt haben, wird dieses Cookie gesetzt. Das Cookie wird von Google Analytics für personalisierte Werbung verwendet. DV sammelt Informationen in anonymisierter Form und wird weiters benutzt, um User-Unterscheidungen zu treffen.
Ablaufdatum: nach 10 Minuten
Anmerkung: Diese Aufzählung kann keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, da Google erfahrungsgemäß die Wahl ihrer Cookies immer wieder auch verändert.

Wie lange und wo werden die Daten gespeichert?
Durch das Einfügen von reCAPTCHA werden Daten von Ihnen auf den Google-Server übertragen. Wo genau diese Daten gespeichert werden, stellt Google, selbst nach wiederholtem Nachfragen, nicht klar dar. Ohne eine Bestätigung von Google erhalten zu haben, ist davon auszugehen, dass Daten wie Mausinteraktion, Verweildauer auf der Webseite oder Spracheinstellungen auf den europäischen oder amerikanischen Google-Servern gespeichert werden. Die IP-Adresse, die Ihr Browser an Google übermittelt, wird grundsätzlich nicht mit anderen Google-Daten aus weiteren Google-Diensten zusammengeführt. Wenn Sie allerdings während der Nutzung des reCAPTCHA-Plug-ins bei Ihrem Google-Konto angemeldet sind, werden die Daten zusammengeführt. Dafür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen der Firma Google.

Wie kann ich meine Daten löschen bzw. die Datenspeicherung verhindern?
Wenn Sie wollen, dass über Sie und über Ihr Verhalten keine Daten an Google übermittelt werden, müssen Sie sich, bevor Sie unsere Webseite besuchen bzw. die reCAPTCHA-Software verwenden, bei Google vollkommen ausloggen und alle Google-Cookies löschen. Grundsätzlich werden die Daten sobald Sie unsere Seite aufrufen automatisch an Google übermittelt. Um diese Daten wieder zu löschen, müssen Sie den Google-Support auf https://support.google.com/?hl=de&tid=311231669 kontaktieren.
Wenn Sie also unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich einverstanden, dass Google LLC und deren Vertreter automatisch Daten erheben, bearbeiten und nutzen.
Etwas mehr über reCAPTCHA erfahren Sie auf der Webentwickler-Seite von Google auf https://developers.google.com/recaptcha/. Google geht hier zwar auf die technische Entwicklung der reCAPTCHA näher ein, doch genaue Informationen über Datenspeicherung und datenschutzrelevanten Themen sucht man auch dort vergeblich. Eine gute Übersicht über die grundsätzliche Verwendung von Daten bei Google finden Sie in der hauseigenen Datenschutzerklärung auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.


Impressum

Lapilus Projekte GmbH
Geschäftsführer: Stjepan Markobašić
Von-der-Tann-Straße 11
20259 Hamburg

Tel. +49 (0) 40-81 99 24 31
FAX: +49 (0) 40-81 99 24 58
info@lapilus-projekte.de

Amtsgericht Hamburg HRB 130363
Steuer Nr. 42 / 739 / 01669
VAT Nr. DE292977171

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch:
Bezirksamt Eimsbüttel - Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt, Grindelberg 62-66, 20144 Hamburg.
Tel.: +49 40 42801-2233, Fax: +49 40 42790-3073, E-Mail: WBZ-Service@eimsbuettel.hamburg.de

ENTWICKLUNGS- UND URHEBERRECHTE BEI:
Lapilus Projekte GmbH, Hemmingstedter Weg 152A, 22608 Hamburg, Deutschland.
Das Kopieren bzw. Weiterverwenden der auf dieser Website publizierten Inhalte und/oder Teile hiervon darf nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch die Geschäftsleitung der Lapilus Projekte GmbH erfolgen.

Alle Inhalte und oder Geschäftsbedingungen können von der Lapilus Projekte GmbH jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf nserer Internetpräsenz publizierten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns veröffentlichten Banner und Links führen.

Bilder von: Lapilus Projekte GmbH i Moveks Dizajn
Grafikdesign: Lapilus Projekte GmbH i Moveks Dizajn
Programmierung & Web Design: Moveks Dizajn d.o.o., Jazbinski Odvojak V7, 10000 Zagreb, Hrvatska & Lapilus Projekte GmbH